REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

News aus dem „Bootcamp“: Die neuen Winterstiefel-Trends

Wenn es wieder einmal darum geht, sich für die vielen Schuhe im Schrank rechtfertigen zu müssen, gab es noch nie einen besseren Zeitpunkt als jetzt. Denn diese Saison werden die Füße so variantenreich eingepackt, dass es einfach nicht möglich ist, sich für ein Modell zu entscheiden.

Vor allem Stiefel punkten jetzt mit einer Vielfalt an Styles und Farben. Ob dabei ein wenig geschummelt wird, was die Körpergröße betrifft, bleibt jedem selbst überlassen. modelvita zeigt, wie schön gestiefelt man durch diesen Winter kommt.

Winterstiefel

Winterstiefel

Kurz und gut – Ankle Boots
Sie umspielen die Knöchel und sind die perfekten Begleiter zu Hosen-Outfits – so lassen sich auch die Sommer-Modelle mit den verkürzten Längen noch tragen, ohne dass es zu kalt wird. Schwarz ist und bleibt ein Klassiker.

Klar, dunkle Töne lassen sich easy kombinieren und wirken chic. Für die perfekte Mischung aus Biker Boot und edler Stiefelette sorgen Schnallen und Nieten – mit diesen Exemplaren lässt sich auf jeden Fall der Asphalt rocken.

Ankle Boots
Ankle Boots

 

Easy going – Western Boots
Western Boots sind immer wieder Trendthema. Vor allem Rauleder-Modelle mit Schmuck-Details sind diesen Winter oft zu sehen. Die Bootcut-Jeans passt perfekt dazu und trägt ihren Namen, weil sie genau dafür gedacht ist: über dem Stiefel getragen zu werden.

Wer es feiner mag, greift beim Bootie zu einer Glattleder-Version mit Absatz. Und weil Stilbrüche für Spannung sorgen, darf diese dann auch gerne zum schicken Midi-Rock oder zum Kleid kombiniert werden.

Western Boots
Western Boots

 

Geht immer – Schaftstiefel
Man könnte ihn auch als Evergreen unter den Stiefeln betrachten ­– den Schaftstiefel. Wem dabei sofort typische Reiter-Outfits in den Sinn kommen, der sollte sich einfach mal in seiner Sommergarderobe umsehen und mit Blumenkleid und dickem Cardigan kombinieren. F

ür Frauen mit kürzeren Beinen sind Schaftstiefel übrigens die optimale Wahl, denn sie verlängern optisch. Und wer noch ein paar Zentimeter mehr drauflegen möchte, entscheidet sich einfach für ein Modell mit Absatz.

Schaftstiefel
Schaftstiefel

 

Hoch hinaus – Overknees
Extravagant, ein klein bisschen „over the top“ und trotzdem tauchen auch sie immer wieder auf den Runways auf: Overknees. Kein Stiefel kann Beine so gut in Szene setzen wie sie. Worauf es hierbei ankommt, ist das Styling.

Weil die Stiefel wahre Eyecatcher sind, sollte man beim Outfit zurückhaltender sein und keine zu kurzen Kleider oder Röcke dazu tragen. Inspiration zum passenden Look findet man zum Beispiel auf Pinterest unter dem Stichwort „Overknees“.

Overknees
Overknees

 

Wetterfest – derbe Stiefel
Wer seinem Schuh etwas mehr zumuten muss, bleibt nicht auf der Strecke. Profilsohlen und warmes Futter sorgen für sicheren Halt und kuschelige Füße.

Und wer sein Schuhwerk noch mehr herausfordern möchte, setzt auf wasserabweisende und gleichzeitig wärmende Modelle mit eingearbeitetem Topdry Tex® Membran, welches den Schuh wind-, wasserdicht und atmungsaktiv macht.

Wetterfeste derbe Stiefel
Wetterfeste derbe Stiefel

 

So funktioniert die Lederpflege
Gerade im Winter müssen Schuhe den harten Witterungsbedingungen standhalten. Bevor es auf die Straße geht, sollten Lederschuhe nach dem Kauf immer imprägniert werden, um Wasser und Schmutz abzuhalten. Was außerdem noch wichtig ist in Sachen Pflege, erklärt fashionpress in der Kategorie Fashion-Frage.

Foto / Quelle: Topdry Tex®, fashionpress.de

 

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen