Wo kommt die Mode eigentlich her?

Modegeschichte anschaulich nach zu lesen bei mode-aspekte.de
Modegeschichte anschaulich nach zu lesen bei mode-aspekte.de

In der heutigen Zeit sind Mode-Trends schon eine Selbstverständlichkeit – wir warten stets darauf, was die Mode-Designer der bekannten Labels für uns als interessant auserkoren haben. Dabei stellt sich eigentlich keiner mehr die Frage, wo die Mode eigentlich herkommt. In einer 3-teiligen Serie über die Modegeschichte auf dem Blog mode-aspekte.de wird sehr plastisch beschrieben, wo die Mode ihre Anfänge hat. Das Ganze reicht schon bis in die Antike zurück, auch wenn es damals noch ganz anders zuging als heute.

Damenmode wurde erst im 19. Jahrhundert interessanter
Ein ebenfalls sehr bemerkenswerter Aspekt besteht darin, dass die Damenmode erst im 19. Jahrhundert interessanter wurde als die Herrenmode (hier nachlesen). In dieser Zeit begannen die Kleidungshersteller, das weibliche Wesen zu verstehen und den Wunsch nach Individualität auch in ihren Produkten widerzuspiegeln. Im 20. Jahrhundert ging es dann auch immer mehr um Eleganz und ein besonderes Outfit. Darüber hinaus wurden natürlich auch die Röcke stetig etwas kürzer, was vor allem ältere Generationen immer wieder sehr erstaunt und zum Teil auch entsetzt hat.

Aktuell Mode sehr schnelllebig
In der Vergangenheit hielten Modetrends wesentlich länger an als heute. Dies liegt wohl vor allem daran, dass sich neue Nachrichten heute sehr schnell verbreiten lassen. Darüber hinaus ist in der heutigen Welt natürlich auch die Konsumförderung ein wichtiger Faktor. Das heißt: Die Modemacher müssen gleichmäßig hohe Verkaufszahlen aufweisen und bieten deshalb stetig neue und interessante Produkte. Die Kunden nehmen diese Trends häufig dankbar an und erfreuen sich an immer neuen Ideen. Trotz dieser schnelllebigen Entwicklung ist es auch immer wieder interessant, sich einmal die Wurzeln dieser Entwicklung anzuschauen. Die Artikelreihe war deshalb ein netter Farbtupfer in der heutigen Blogszene.

Foto/Quelle:   www.mode-aspekte.de

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen