Ich will mehr für mein Geld!

Ich bin mit meinen fast 35 Jahren ja nun auch schon etwas länger im Internetbusiness tätig. So alles in allem sicher über 5 Jahre hauptberuflich. Ist für einen gelernten Speditionskaufmann nicht ganz selbstverständlich. Und wenn ich bei der Arbeit mal eine ruhige Minute habe, was allerdings in der letzten Zeit leider seltensheitswert hatte, gehen mir ganz ulkige Gedanken bezüglich des www durch den Kopf.

Was haben wir eigentlich damals ohne das Web gemacht. Wie haben wir unseren Alltag ohne all die ganzen netten kleinen App-Helferlein in Sachen Infospender, Connections-Halter und Kommunikations-Verbesserer. Eine ganz spezielle Sache, die mir besonders am Herzen liegt, ist der Verbraucherschutz. Nein, das wahre von Idealismus getriebene Weltverbessern überlassse ich Edda und Greenpeace. Die können das sicher bessser. Ich meine Preisvergleiche, Rabatte & Schnäppchen einsammeln, sowie das Vermeiden von Abzocken und Gelddinge ganz im Allgemeinen. Das Wort sparen vermeide ich gerne. Klingt in meinem Ohren noch immer irgendwie so kleinkrämerisch.

Online lohnt sich!
Online lohnt sich immer!

Im Sinne von sein sauer verdientes Geld sinnvoll investieren, ausgeben und anlegen – wie auch immer man das nennen will. Einfach etwas bekommen für sein Geld. Einen Gegenwert erhalten. In dieser Beziehung ist das Internet die Macht.

Da ist das Web wirklich ein Medium, was nicht zu schlagen ist. Ich mag es mir gar nicht vorstellen, was los wäre, wenn – aus welchen Gründne auch immer – einmal unserer weltverbindendes Netz nicht mehr funktionieren würde.

Unsere guten Smartphones zeigen uns geile Sites wie deals.com. Ja, ich liebe solche Websites. Und stehe dazu. Knallhart kalkuliert und korrekt offeriert. So soll das sein. Das weiß man, was Sache ist. Der Handel verdient genug an uns Verbrauchern. Auch wenn sie immer jammern. Solche Website stärken indirekt auch die Macht der Verbraucher. Gut arbeitende Firmen werden belohnt. Können viel Umsatz machen. Über die Quantität ihr Geld verdienen. So auch die vernünftige Qualität die wir wollen, halten. Das nenn sich Service. Ohne solche Sites wäre das alles gar nicht möglich.

So mag der Konsument das. Klar, jeder der arbeitet, soll sein Geld bekommen. Jede Dienstleistung verdient die entsprechende vernünftige Entlohnung. Jede Ware kostet. Das ist klar und völlig ok. Aber bitte fair und tranparent – keien Abzocke. Bitte kein Nepp. So etwas ärgert mich nämlich ungemein. Und wenn das der Fall ich blogge ich komische sachen, albern und witzig, und ziehe die dreisten Abzocker und unredlichen Händler durch den Kakao. Was diese – dank des Internets – auch mitbekommen. Ich habe hier für sie zum Thema Handel noch eine ganz interessante Grafik am Start. Schauen sie doch mal. Lachen ausdrücklich erlaubt!

Foto / Quelle: Image courtesy of cooldesign at FreeDigitalPhotos.net / Deals.com

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen