REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

Startschuss für die Pieper Akademie

Ein Jahr nach der Eröffnung des Beauty Forums startet das neue Schulungsprogramm der Stadt-Parfümerie Pieper. In einer Zeit, in der der Vertrieb von Parfum und Kosmetikprodukten durch Discounter und das Internet zunimmt, möchte Pieper gezielt ein Zeichen für den Fachhandel und das, was ihn ausmacht, setzen: Die kompetente und persönliche Beratung, die dem Kunden beim Kauf in Discountern und im Internet fehlt. Aus diesem Grund bildet Pieper, Deutschlands größtes inhabergeführtes Parfümerieunternehmen, selber aus und hat mit der Pieper Akademie ein einmaliges Schulungsprogramm für die eigenen Mitarbeiter entworfen.

Von den Auszubildenden über die Quereinsteiger bis hin zu den Filial- und Bereichsleitungen nehmen alle Mitarbeiter aus dem Verkauf am Schulungsprogramm teil. Verschiedene Module, abgestimmt auf die jeweiligen Aufgabenbereiche der Mitarbeiter, vermitteln Kenntnisse in den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung, Organisation und Zeitmanagement, Fachwissen und Fähigkeiten, sowie Unternehmensphilosophie.

"Beauty Forum" - das Bildungszentrum der Stadt-Parfümerie Pieper in Herne
„Beauty Forum“ – das Bildungszentrum der Stadt-Parfümerie Pieper in Herne

Unter der Leitung von Margret Pohl werden die Mitarbeiter neben ihr selbst auch von Pieper-Experten aus anderen Fachbereichen, sowie Vertretern der Industrie unterrichtet. Während sich das Schulungsprogramm vorerst auf die Mitarbeiter aus dem Verkauf konzentriert, sollen zu einem späteren Zeitpunkt auch Mitarbeiter der Verwaltung daran teilnehmen. „Die Pieper Akademie soll dauerhaft leben. Wir haben ein gutes Konzept entworfen, das sich im Laufe der nächsten Jahre festigen und weiterentwickeln wird“, so Dr. Oliver Pieper, der seit 2012 gemeinsam mit seinem Vater das Unternehmen führt.

Am 1. August 2013 eröffnete Pieper das Beauty Forum und legte damit den Grundstein für die Pieper Akademie. Mit dem Beauty Forum wurde ein Gebäude geschaffen, das Raum bietet für Ausbildung, Weiterbildung und Qualifizierung. 600m2 Fläche, bestehend aus vier lichtdurchfluteten Räumen, geben der Pieper Akademie einen besonderen Rahmen. Jetzt, ein Jahr später, wird mit Start des neuen Ausbildungsjahrgangs der Startschuss für die Akademie gegeben. Im Rahmen der Pieper Akademie erwarten die Auszubildenden neben der Berufsschule und den Praxiserfahrungen in den Parfümerien erstmals zusätzliche spannende und informative Tage in den Räumen des Beauty Forums.

Der Name Pieper steht für eine Firma, vor allem aber für eine Familie: 1931 gründete Anna Pieper gemeinsam mit ihrem Sohn Gerhard ein kleines Seifengeschäft in Bochum. Enkelsohn Gerd Pieper, der heute gemeinsam mit Ehefrau Gabriele das Unternehmen leitet, verwandelte das einstige Seifengeschäft über die Jahre in Deutschlands größte inhabergeführte Parfümerie. Heute, über 80 Jahre später, sind auch seine beiden Söhne Dr. Oliver Pieper (Geschäftsführung) und Torsten Pieper (Finanzen, Controlling, Lager) in der Geschäftsleitung tätig und machen die Stadt-Parfümerie Pieper zu einem Familienunternehmen in der vierten Generation.

An über 130 Standorten in NRW, Niedersachsen und Hamburg bietet Pieper ein breites Sortiment und nahezu alle großen Marken aus den Bereichen Parfum, Gesichts und Körperpflege, Kosmetikprodukte und Make-up. Das traditionsbewusste Familienunternehmen aus dem Ruhrgebiet setzt auf persönliche Beratung und individuellen Service. Pieper ist für Sie da – in über 130 Filialen vor Ort und zu jeder Tageszeit im Online-Shop unter www.parfuemerie-pieper.de.

Foto / Quelle: parfuemerie-pieper.de

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen