REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

DNA-Schäden im Sperma

Ingwer ist nicht nur ein Lebensmittel, besonders in Asien gilt Ingwer schon lange als Heilmittel. Im Deutschen Arzneibuch ist Ingwer seit 1997 mit den Indikationen „dyspeptische Beschwerden“ und „Verhinderung von Reisekrankheiten“ aufgeführt.

Ingwer gilt darüber hinaus als potentes antioxidatives Mittel. Diese Wirkung wurde in vielen in-vitro-Studien und in Tierversuchen beobachtet (1).

In einer kürzlich veröffentlichten Studie (2) wurde Ingwer auch in einer klinischen Studie am Menschen getestet, welche aufgrund des randomisieren, placebokontrollierten Doppelblind-Designs den höchsten anerkannten Forschungsstandards entsprach. Teilnehmer waren 100 Männer, welche sich aufgrund ihrer Unfruchtbarkeit behandeln ließen.

Untersucht wurde der Grad der DNA Fragmentierung (Chromosomenbrüche) im Sperma und weitere Samenparameter. DNA-Fragmentierung im Sperma gilt als ein ursächlicher Faktor für Unfruchtbarkeit bei Männern.

Infertilitäts-Forschung
Infertilitäts-Forschung

Die Ingwer-Gruppe erhielt 500 mg Ingwerpulver täglich über einen Zeitraum von 3 Monaten. Am Ende der Versuchsdauer waren die DNA –Schäden im Sperma der Ingwer-Gruppe signifikant niedriger als in der Placebo-Gruppe.

Bei den ebenfalls untersuchten Parametern Spermakonzentration und Spermabeweglichkeit zeigten sich keine signifikanten Unterschiede zwischen den beiden Gruppen. Weitere Informationen zu Ingwer, unter anderen eine umfangreiche Studienrecherche, finden Interessierte auf ingwer-kapseln.de.

Quellen:

(1): Dehydrozingerone and its analogues as inhibitors of nonenzymatic lipid peroxidation. 1994 und Zingerone protects against stannous chloride-induced and hydrogen peroxide-induced oxidative DNA damage in vitro. 2013 und Zingerone as an antioxidant against peroxynitrite.

2005 und Zingerone regulates intestinal transit, attenuates behavioral and oxidative perturbations in irritable bowel disorder in rats. 2014 und Delayed administration of zingerone mitigates the behavioral and histological alteration via repression of oxidative stress and intrinsic programmed cell death in focal transient ischemic rats. 2013

(2): The influence of ginger (Zingiber officinale) on human sperm quality and DNA fragmentation: A double-blind randomized clinical trial. 2016

Foto / Quelle: Image courtesy of jk1991 at FreeDigitalPhotos.net, MK-Vital UG (haftungsbeschränkt)

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen