REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

Car2go: Mitarbeiter säubern die Ufer des Spandauer Sees

Kilometerlange Uferwege säumen den Spandauer See an der Havel. Eigentlich idyllisch, aber nicht immer sauber. Nun befreien knapp 300 Car2go Mitarbeiter das Ufergelände von Müll und Unkraut. Das free-floating Carsharing-Unternehmen Car2go ist bekannt für sein nachhaltiges Konzept des Auto-Teilens ohne feste Mietstationen.

Nun engagieren sich die Mitarbeiter auch außerhalb ihrer Arbeit im Sinne der unternehmerischen Gesellschaftsverantwortung. Aus allen 14 europäischen car2go Standorten kommen mehr als 270 Mitarbeiter zusammen und setzen ihre Arbeitszeit für ein grüneres und sauberes Berlin ein.

Car2go: Mitarbeiter säubern die Ufer des Spandauer Sees
Car2go: Mitarbeiter säubern die Ufer des Spandauer Sees

Müll sammeln, Unkraut jäten, Baumscheiben pflegen: Für seinen ersten Volunteering Day hat sich Car2go in Zusammenarbeit mit dem Verein WirBerlin das Gebiet um den Spandauer See ausgesucht. Das Engagement ist Teil des achten Berlin-machen-Aktionstags am 8. und 9. Juni 2018.

Car2go ist zum ersten Mal Teil der Aktion des bürgerschaftliche organisierten Vereins WirBerlin und setzt sich – wie zahlreiche weitere Organisationen, Einrichtungen und Privatleute – für ein attraktiveres Berlin ein. An beiden Aktionstagen werden öffentliche Räume wie Parks und Grünanlagen, Straßenzüge und Plätze sauberer, schöner und attraktiver gemacht.

Foto: Car2go Group GmbH

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen