Eva Padberg im Rampenlicht

Eva PadbergTopmodel Eva Padberg und das neue Mercedes-Sportcoupé CLC sind die Hauptdarsteller des Key Visuals für die Mercedes-Benz Fashion Week Berlin, die vom 27. bis 31. Januar 2008 zum zweiten Mal stattfindet. Bei dem internationalen Mode-Event wird sich der neue CLC erstmals dem Publikum vorstellen.

Mit dem Key Visual verbindet die Stuttgarter Automobilmarke vor allem zwei Botschaften: Es dient als Motiv für Anzeigen, Plakate und Veranstaltungsmaterialien, die auf das Ereignis in Berlin aufmerksam machen und erhöht zugleich die Spannung bis zur Weltpremiere des neuen CLC. Denn das Foto enthüllt nur einen Teil des Sportcoupés; ein Großteil seiner Karosserie bleibt unter dem leuchtend gelben Stoff des von Eva Padberg getragenen Abendkleids verborgen. In seiner ganzen Schönheit wird sich der CLC erst am 27. Januar 2008 bei der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin 2008 präsentieren.

„Mit Eva Padberg als Markenbotschafterin haben wir unserem langjährigen Mode-Engagement ein faszinierendes Gesicht gegeben“, sagt Dr. Olaf Göttgens, Vice President Brand Communications Mercedes-Benz Cars. „Sie steht – wie Berlin – für einen modernen und jungen Lifestyle. Deshalb stellen wir hier im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week unser neues Sportcoupé vor und zeigen den CLC gemeinsam mit Eva Padberg im Key Visual.“

Eva Padberg repräsentiert Mercedes-Benz seit Mai 2007 als Markenbotschafterin bei internationalen Mode- und Lifestyle-Events. Ihre Begegnung mit dem neuen CLC setzte die bekannte deutsche Modefotografin Ellen von Unwerth in Szene. Ihre Fotoaufnahmen visualisieren überzeugend die Verbindung von Mercedes-Design und Mode – denn in beiden Welten stellen Innovation und Perfektion sowie Eleganz und Stil entscheidende Erfolgsfaktoren dar.

Mit dem neuen CLC bietet Mercedes-Benz ab Frühjahr 2008 einen attraktiven und preisgünstigen Einstieg in seine Coupé-Familie. Design, Technik und Ausstattung des Sportcoupés entsprechen den Wünschen junger Menschen nach einem fahraktiven Auto mit hohem Erlebniswert. Verglichen mit dem bisherigen Sportcoupé haben die Mercedes-Ingenieure über 1.100 Bauteile neu- oder weiterentwickelt. Zu den technischen Highlights gehören eine neue Direktlenkung, moderne Infotainmentsysteme mit Farbdisplay, europaweiter DVD- oder Festplatten-Navigation und Multimedia-Schnittstelle sowie ein leistungsstärkerer 4-Zylindermotor mit nunmehr 184 PS.

Bei dem Key Visual-Shooting in einem Studio bei Barcelona stand ein schwarzer CLC mit Sport-Paket im Scheinwerferlicht. Die Mercedes-Benz Fashion Week Berlin 2008 findet vom 27. bis 31. Januar 2008 im ehemaligen Postbahnhof der Bundeshauptstadt statt. Für Mode auf höchstem Niveau sorgen Modedesigner von internationalem Rang, die ihre neuesten Kollektionen präsentieren. Dazu gehören unter anderem die Marken 30paarhaende, Heiress, Hugo, Intuitive, Joop!, Macqua, Michalsky, Marcel Ostertag, Sinemus, Stefan Eckert, Strenesse, Suzana Peric, Unrath & Strano, Sisi Wasabi und Zac Posen.

Fakten zum Key Visual für die Fashion Week Berlin 2008
Fotografin: Ellen von Unwerth
Model: Eva Padberg
Auto: Mercedes-Benz CLC mit Sport Paket
Styling: Victoria Adcock @ WIB
Hair-Styling: Sebastien Richard @ Jed Root
Makeup-Artist: Maiya @ Calliste

Fotos: Ellen von Unwerth