REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

Fröhlicher Muster-Mix

PiP zeigt Beauty-Cases mit funktionalem Tiefgang
PiP zeigt Beauty-Cases mit funktionalem Tiefgang

PiP zeigt Beauty-Cases in femininem Design mit funktionalem Tiefgang. Die Mischung macht’s – in typischer PiP-Manier zeigt sich die kommende Accessoires-Linie des niederländischen Living- und Lifestylelabels beim Spiel mit unterschiedlichen Stilkombinationen. Die Kollektion umfasst fünf verschiedene Kosmetik- und Kulturbeutel, die romantische Blumenmuster mit Vichy-Karos und Spitze zu einem nostalgischen Hingucker voller Liebe zum Detail vereinen. Das aufgesetzte PiP-Logo erinnert dabei an eine Kamee und verleiht den Taschen einen Hauch Eleganz und Feminität. Bei PiP ist für jeden Geschmack etwas dabei: Die Kollektion ist in den Farben Blue, Denim, Red, Pink und Khaki erhältlich.

Die klassischen Modelle L Beauty Case (47,50 Euro) und M Beauty Case (42,50 Euro) überzeugen mit reichlich Platz und funktionalem Design. Der stabile Boden verleiht ihnen einen festen Stand, der liebevoll gestaltete Griff sorgt für einen praktischen Transport der Kosmetikprodukte. Neben dem fröhlich-farbigen Design zeichnen sich die praktischen Beauty Cases durch ihre hochwertige Verarbeitung und die widerstandsfähigen Materialien aus. Dank der wasserabweisenden Oberflächenstruktur sind sie zudem besonders pflegeleicht. Die PiP-Beautycases sind in ausgewählten Fachgeschäften und Parfümerien ab ca. August/September erhältlich.

Frei nach dem Motto „Happy products for happy people“ zeichnet sich PiP durch einen fröhlichen, verspielten Stil aus und kombiniert gerne verschiedene, übereinander gelegte Muster auf einem Hintergrund in zarten Farben. Die Schönheit des Alltags inspiriert sie, die Liebe zum Detail macht ihre Kollektionen zu etwas Besonderem. Neben der aktuellen Taschen- und Beautycases-Kollektion blickt PiP auf ein umfangreiches Repertoire an Living- und Lifestyle-Kreationen zurück.

Eine Bed & Bath- Kollektion mit Bettbezügen, Kissen, Bade- und Strandtüchern, gefolgt von Federmappen und Schultaschen, außerdem eine Papeterie-Reihe mit Fotoalben, Briefpapier und Notizblöcken sowie Grußkarten und Wallpaper. Das Frühstücks-Service „Lovebird“ und weitere Designs für abwechslungsreiche Tisch-Dekorationen runden das Angebot ab. PiP erfreut sich großer Beliebtheit besonders in Europa, aber auch in Australien und Amerika verbreitet sich die niederländische Marke rasant.

Foto/Quelle:  www.pipstudio.com / www.colorful-licenses.com

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen