Schauspielerin Sophie Adell in München

Schauspielerin Sophie Adell in einem TaliBoelt Design Unikatkleid

Die exklusiven Courtyard Marriott Hotels sind gekennzeichnet durch ihren eigenständigen und edlen Stil. Für die in London geborene deutsche Schauspielerin Sophie Adell ist dies der ideale Ort zum Tragen von besonders exklusiver Abendbekleidung. Die Eröffnung des neuen Courtyard Marriott Hotels im Osten von München stand unter dem Motto „White & Shiny“ und der abendliche Event mit anschließender Party wurde entsprechend gebührend von einer Vielzahl prominenter Gäste aus Sport, Mode, Film und TV gefeiert.

Unter den Gästen waren u.a. Hollywoodstar Bo Derek, Miss World Rosanna Davison, Frauke Ludowig, Top-Model Franziska Knuppe, TV-Star Christine Neubauer, TV-Moderatorin und Autorin Sonya Kraus, Sportlerin Turnerin Magdalena Brzeska, Moderatorin Gundis Zambo, Moderatorin Verena Kerth, Top-Models Papis Loveday und Barbara Meier, Schauspielerin Doreen Dietel, Moderatorin Alena Gerber und die mehrfache Weltmeisterin im Rodeln und Bobfahren Susi Erdmann.

Sophie Adell wurde in London geboren. Die deutsche Schauspielerin ist ein Multitalent, spricht vier Sprachen fließend und ist bekannt aus vielen Fernseh- und Filmrollen wie z.B. „Die Superbullen“, „Tatort“, „Mord im Blitzlicht“, „Zebralla“, der Comedy-Serie „Bernds Hexe“ und „Der letzte Zeuge“. Auf der Bühne spielte sie unter anderem in “Die Reise”, “Jedermann” und „Evita“.

Ihre Schauspielausbildung absolvierte sie in New York beim Lee Strasberg Institute und an der Martha Graham School. In Los Angeles studierte sie Image Design an der Van Mar Academy. Auf die Frage „Wo sind Sie aufgewachsen?“ antwortet Sophie Adell ganz einfach: geboren als Deutsche in London, dann Belgien, Griechenland, USA, Holland und Argentinien. Sophie Adell, die aufgrund des Berufes ihres Vaters cosmopolitisch aufwuchs, lebt und arbeitet heute in München. Sie liebt neben Ihrem Hauptberuf als Schauspielerin Sport, Reiten, Kunst und kulturelle Events, interessiert sich für Mode und Design.

Dieses Interesse führte Sophie Adell auch zur in Deutschland geborenen und in Afrika verwurzelten Modedesignerin Natalia Boelt vom exklusiven Modelabel TaliBoelt Design, die ihr exklusiv für diesen Abend mit dem besonderen Motto „White & Shiny“ ein passendes Abendkleid aus brillant-weißem Taft und den dazugehörigen Schmuck entworfen und gefertigt hat.

Natalia Boelt hat ihr junges Modelabel TaliBoelt Design 2006 gegründet. Ihre Idee : Der Braut und den Frauen ihren Wunsch nach dem perfekten Traumkleid – zur Hochzeit oder zu jedem anderen festlichen Anlass – zu erfüllen. Natalia Boelt hat sich ihr umfangreiches Wissen über Brautmode, Modedesign und Schneiderei autodidaktisch angeeignet. Mit viel Leidenschaft hat sie bereits im Alter von 11 Jahren begonnen Kleider zu entwerfen, die damals schon die Frauen und Mädchen mit Begeisterung getragen haben. Inzwischen hat die gebürtige Deutsche mit afrikanischer Abstammung sich international mit eigener eleganter und exklusiver Brautmode und edlem Brautschmuck einen Namen gemacht. Immer mit dem Ziel, dass sich die Frauen in TaliBoelt Design Couture perfekt angezogen, selbstsicher und begehrenswert fühlen.

Natalias Markenzeichen ist die Liebe zum Detail und die Verwendung der bestmöglichen Materialien, des optimalen Schnittes oder der perfekten Ausführung bei der Schmuck- und Accessoiregestaltung. Ihre Lieblingsstoffe sind Duchesse Seide, Taft, Seidenorganza, Seidenchiffon, Tüll und Spitze. Die TaliBoelt Design Kollektionen – Braut- und Abendmode, Schmuck und Accessoires – sind größtenteils persönlich von Natalia Boelt handgefertigt, damit jedes Kleid und jedes Schmuckstück ein wirkliches Unikat bleibt.

Foto/Quelle: TaliBoelt Design

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen