Staffelbestwert für „Germany’s next Topmodel“ mit 20,0 Prozent Marktanteil

ProSieben

20,0 Prozent Marktanteil für „Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum“ bei den 14- bis 49-Jährigen. Damit erzielte die Folge am Donnerstagabend den besten Wert der sechsten Staffel. Die Sendung war auch wieder das erfolgreichste Programm in der Prime Time. Bei den jungen Zuschauern (Z. 14-29 J.) verfolgten sehr gute 34,6 Prozent wie Heidi Klum ihre Top 10 Mädchen kürte. In der elften Folge (12. Mai 2011) ziehen die zehn Mädchen in ihre Modelvilla in Los Angeles.

Das Star- und Lifestyle-Magazin „red!“ mit Annemarie Warnkross erzielte im Anschluss ebenfalls gute 14,6 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe.

Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU) Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland Audience Research Erstellt: 06.05.2011 (vorläufig gewichtet: 05.05.2011)

Weitere Informationen rund um „Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum“ und die Kandidatinnen finden Fans online unter www.Topmodel.ProSieben.de und www.one-eins.com.

„Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum“ – das große Finale am Donnerstag, 9. Juni 2011, ab 20.15 Uhr LIVE auf ProSieben. Tickets zum Preis ab 28,90 Euro (inkl. Gebühren) gibt es über die Lanxess arena-Tickethotline 0221-8020, im Lanxess arena Ticketshop (Willy-Brandt-Platz 1, 50679 Köln), Online unter www.lanxess-arena.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

„Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum“ – elfte Folge am Donnerstag 12. Mai 2011, um 20.15 Uhr auf ProSieben.

Foto/Web: ProSieben

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen