REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

Wenn Frauen allein reisen – das neue Hotelkonzept auf Mallorca

Mit den ersten Sonnenstrahlen im Jahr wächst die Reiselust. In diesem Jahr könnte ein Mädelsurlaub einmal ganz anders aussehen. Auf Mallorca locken neben zahlreichen Frühlingsreiseangeboten für Familien und Singles, erstmalig spezielle Angebote unter der Bezeichnung „Women only!“. Urlaub fern von wertenden Männerblicken und abgenutzten Anmachsprüchen  könnte zum neuen Trend in der Damenwelt werden.

Für Männer keinen Zutritt!
Wie im Internetauftritt des Immobilienportals immobilienmallorca.com berichtet wird, offeriert die spanische Hotelgruppe Barcelo den weiblichen Gästen auf Mallorca ein völlig neues Angebot.

Dazu heißt es im Artikel: „Marktlücke oder nicht, Mallorca wartet mit immer neuen Aktionen auf, um seine Besucher zufriedenzustellen.“ Unter dem Aspekt, dass Männer draußen bleiben müssen, bietet die Hotelkette in ihrem Hotel „Barcelo Illetas Albatros“ Urlaub nur für Frauen. Das Hotel liegt in der Bucht von Palma und ist bisher bei seinen Gästen mit dem Konzept „Urlaub für Erwachsene“ bekannt. So gab es in der kinderfreien Zone bereits Wellness, Spa, Sportprogramme und entspannende Ruhe am Pool ohne Kindergeschrei oder Familienanimationsprogramme.

Mit dem neuen Service „nur für Frauen“ versucht sich das Hotel,  den Bedürfnissen allein reisender Frauen anzupassen. Eingerichtet wurde aus diesem Grunde vorerst eine eigene Etage für Damen und spezielle Bereiche im Hotel, zu denen den Herren der Schöpfung der Zutritt einfach verwehrt bleibt. Neben der ohnehin modernen und stilvollen Ausstattung verfügen die „Damenzimmer“ zusätzlich über Frauenzeitschriften, gepolsterte Kleiderbügel, Glätteisen, Ganzkörperspiegel und verführerische Duftkerzen.

Mallorca ist mal wieder Vorreiter!
Mallorca ist mal wieder Vorreiter!

Für viele Frauen ein Traum – Entspannung ohne Männerblicke
Gerade Frauen mit leichten Problemzonen, oder beginnender Cellulite verzichten oftmals aus Angst vor abwertenden Blicken auf Bikini oder knappe Badeanzüge.

Im speziell für Damen reservierten Hotelbereich ist dies in Zukunft kein Problem. Bräunen ohne störende Blicke, frühstücken ohne Schminken, einfach mal die Seele baumeln lassen und das alles ganz „unter Frauen“.

Für viele Frauen ist es inzwischen selbstverständlich, allein zu verreisen. So verspricht das Konzept die Möglichkeit, im  exklusiven Mädels-Bereich schneller Kontakt zu finden und Freundschaften zuschließen. Dafür bietet beispielsweise, die eigens für die weiblichen Urlaubsgäste organisierte Pyjamaparty, ausreichend Gelegenheit. Neben der Etage mit den speziell auf weibliche Wünsche zugeschnittenen Hotelzimmern gehören auch separate Wohlfühloasen, wie „männerfreie“

•    Spa – Bereiche
•    Wellness und Massagen
•    Friseurbereich
•    Kosmetik
•    Pediküre und Maniküre

Ergänzt wird das „Women only“ Arrangement durch ein spezielles Angebot an sportlichen Aktivitäten. Neben Yoga  steht dabei Pilates hoch in der Gunst der weiblichen Urlaubsgäste.

Mal so richtig von Frau zu Frau – persönliche „Shoppingberatung“ im Urlaub
Was aber wäre ein spezielles Urlaubsangebot für die Damenwelt, wenn dabei das gemeinhin als beliebtes Frauenhobby geltende „Shopping“  vernachlässigen würde. So hat das Hotel mit dem Frauenkonzept natürlich auch hierfür eine Lösung und ein ganz spezielles Angebot. Der „Personal Shopper“ begleitet die Gäste beispielsweise beim Shoppen, geht mit ihnen bummeln und kennt vor allem die angesagtesten Läden auf der Insel.

Foto: Flickr-by-justthismoment

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen