Urlaub an der Côte d’Azur – nicht nur für Reiche und Schöne

Die Côte d’Azur ist für ihr angenehmes mediterranes Klima bekannt und kommt im Jahr auf ca. 300 Sonnentage. Weswegen sie ein beliebter Ferienort für Stars wie Madonna, Clooney und Di Caprio ist, die sehr gerne ihren Urlaub am Cap d’Antibes verbringen.

Die azurblaue Küste zieht jährlich allerdings nicht nur Stars, sondern auch viele Touristen an, die ihren wohlverdienten Sommerurlaub in diesem Sonnenparadies zwischen Bergen und Meer genießen.

Das azurblaue Meer mit herrlichen Stränden und Landschaften von atemberaubender Schönheit machen die Côte d’Azur einzigartig. An den Stränden des Mittelmeeres gibt es viele Städte zu entdecken, wie zum Beispiel die bekannte und größte Stadt der Côte d’Azur Nizza.

Dort kann man sich bei einem gemütlichen Spaziergang auf der Uferstraße mit anliegender Strandpromenade, der berühmten „Promenade des Anglais“, entspannen oder durch die Altstadt bummeln, die wirklich ein Besuch wert ist.

Blick auf Strand und Altstadt von Nizza
Blick auf Strand und Altstadt von Nizza

Man kann dort fast 200 Gebäude im noch originalen, typischen Stil bewundern. Nizza ist ebenfalls für zahlreiche Museen und Theater bekannt, weshalb sie auch als Kunstmetropole bezeichnet wird.

Weitere bekannte und sehenswerte Städte der Côte d´Azur sind Saint-Tropez, Cannes, und Monaco. In Cannes finden jährlich im Mai die Filmfestivals statt, wobei wir wieder bei der Prominenz wären.

Von Nizza aus kann man  mit mehreren Busgesellschaften kreuz und quer durchs Land  fahren und auf diese Weise zahlreiche Städte und Dörfer an der Küste und im Hinterland besuchen. Sehr gut kann man Frankreich auch mit der Fähre erreichen und sich dort auch damit bewegen. Wenn man also mal anders reisen möchte, buchen Sie eine Fähre nach Frankreich Online auf ok-ferry.

Die 120 Kilometer lange Mittelmeerküste bietet mehr als 150 Strände, die meisten sind Sandstrände. Interessant ist auch, dass die Côte d’Azur nicht nur für den Sommerurlaub geeignet ist, sondern auch für den Winterurlaub. Im Hinterland der Riviera mit den hochgelegenen Dörfern bis zu den Seealpen gibt es insgesamt 15 Skiorte mit kilometerlangen Pisten.

Foto: pixabay

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen