REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

Architektonisches Highlight: Neues Bay Clubhouse für Costa Navarino

Neues architektonisches Highlight in Griechenland: Die nachhaltig entwickelte Premiumdestination Costa Navarino am südwestlichen Peloponnes eröffnete jüngst das neue Bay Clubhouse. Es befindet sich am preisgekrönten The Bay Course, einem der spektakulärsten Golfplätze Europas. Aufwändig in die Erde eingebettet, begeistert es auf 2.000 Quadratmetern mit einem einzigartigen, außergewöhnlichen Design.

Die Fassade ist vollflächig verglast und gibt einen imposanten Blick auf den Golfplatz und die Bucht von Navarino frei. Das Clubhaus beherbergt neben der Member’s Lounge einen großzügigen Bar- und Restaurantbereich sowie eine weitläufige Terrasse. Optisch fließt das Design aller Bereiche nahtlos ineinander und bildet eine Einheit mit der Natur. So finden sich innen Wände aus rauem, aufgearbeitetem Holz, aus dessen Furchen heimische Pflanzen wachsen.

Der Boden wurde mit glattem Beton überzogen und die dominierenden Farbtöne Weiß, Grau und Braun wirken weich und natürlich. Die Terrasse erstreckt sich über zwei Ebenen und gibt mit einem unverbauten Blick das Gefühl, inmitten der Landschaft zu sitzen. Angelehnt an die nachhaltige Entwicklung von Costa Navarino basiert das Konzept auf einer bioklimatischen Architektur. Rund 27.500 Bäume und Pflanzen auf den Dächern und rund um das Clubhaus sowie spezielle Materialien und Systeme zur Maximierung der Energieeffizienz kamen zum Einsatz.

Bay Clubhouse Terrasse © Costa Navarino
Bay Clubhouse Terrasse © Costa Navarino

Als kulinarischer Höhepunkt gastiert vom 8. Juli bis zum 17. August das Zwei-Sterne-Restaurant Funky Gourmet aus Athen als Pop-Up-Restaurant im Clubhaus und begrüßt Gäste mit avantgardistischer messenisch-griechischer Küche. Die Übernachtungspreise beginnen im The Westin Resort Costa Navarino bei 230 Euro pro Person im Doppelzimmer und im The Romanos, A Luxury Collection Resort bei 300 Euro für zwei Personen inklusive Frühstück im Doppelzimmer. Weitere Informationen finden sich unter www.costanavarino.com.

Über Costa Navarino
Üppige Olivenhaine, weite Sandstrände und bewaldete Berge bilden die perfekte Kulisse der nachhaltig entwickelten Premiumdestination Costa Navarino am südwestlichen Peloponnes. Etwa 45 Minuten vom internationalen Flughafen Kalamata entfernt, finden Gäste eine der malerischsten Gegenden im Mittelmeerraum mit einer rund 4.500-jährigen Geschichte.

Ziel von Costa Navarino ist es, die Region Messenien durch vielfältige, attraktive Angebote zu fördern, die landschaftliche Schönheit und das kulturelle Erbe zu schützen und zu erhalten. Daher hält sich die touristische Entwicklung an strenge Umweltschutzrichtlinien und Managementprinzipien. Nur zehn Prozent der gesamten Projektfläche sind derzeit bebaut.

Die zwei Luxushotels, The Westin Resort Costa Navarino und The Romanos, a Luxury Collection Resort, die Navarino Residences, Luxusvillen für Privateigentum, die Residences at The Westin Resort Costa Navarino, voll möblierte Resortappartments zum Privatkauf, der 18-Loch-Golfplatz The Dunes Course, Veranstaltungseinrichtungen wie das House of Events, Kinderclubs, Spa & Wellness auf 4.000 Quadratmetern, Kultur und Shopping sowie zahlreiche sportliche Aktivitäten bezaubern den Gast in Navarino Dunes.

Der zweite Bereich Navarino Bay ist das Zuhause des Signature-Golfplatzes The Bay Course, während sich der dritte Bereich Navarino Hills mit zwei 18-Loich-Golfplätzen, ebenfalls bereits im Bau befindet und zwei weitere Bereiche noch in Planung sind. Weitere Informationen finden sich auf der Website www.costanavarino.com.

Foto /Quelle: © Costa Navarino / www.costanavarino.com

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen