REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

Tivoli eröffnet neues Haus in Katars Hauptstadt

Arabisch-europäische Fusion: Nach vier Jahren Planungs- und Bauzeit eröffnet die portugiesische Traditionsmarke Tivoli ihr zweites Haus in Doha. Das neue Al Najada Doha Hotel by Tivoli umfasst insgesamt 151 Zimmer und drei Restaurants und liegt im Zentrum der aufstrebenden Hauptstadt.

Nur 15 Fahrminuten vom Internationalen Flughafen entfernt. Es ist Teil eines komplett neu entstandenen Gebäudekomplexes in dessen Mitte sich eine Piazza mit Cafés, Restaurants und Geschäften befindet.

Das Haus liegt zwischen dem modernen Finanzviertel und dem traditionsreichen Souq Waqif und bietet Gästen die Möglichkeit alle Facetten der Stadt unkompliziert kennen zu lernen. Ein großer Veranstaltungsraum für bis zu 400 Personen, der Al Najada Ballroom, macht das Hotel zudem für Tagungen und größere Feierlichkeiten interessant.

Eine Übernachtung für zwei Personen im Superior Room inklusive Frühstück ist für 135 Euro buchbar. Anfragen und Reservierungen werden per E-Mail unter entgegengenommen. Weitere Informationen zum Hotel finden sich unter www.tivolihotels.com/en/al-najada-tivoli.

Das Design des Al Najada Doha Hotel by Tivoli vereint die portugiesischen Wurzeln der Hotelmarke mit Elementen der arabischen Bauweise. Die Fassaden des Gebäudes erinnern an die traditionellen Häuser in der nahegelegenen Altstadt und im Inneren finden sich aufwendig gearbeitete Fliesenarbeiten in beige und blau Tönen, die für die portugiesische Architektur typisch sind.

Al Najada by Tivoli Superior Room
Al Najada by Tivoli Superior Room

Die großzügig und offen gestalteten Zimmer und Suiten sind in der Ausstattung schnörkellos und elegant gehalten und verfügen größtenteils über Balkone, die einen Blick über die Piazza, die umgebenden Viertel und von den höheren Etagen sogar auf die Skyline an der Westküste preisgeben.

Viele der Zimmer können über Durchgangstüren miteinander verbunden werden und eigenen sich somit ideal für Besuche mit der ganzen Familie. Ein eigener VIP-Flügel mit separatem Aufzug ermöglicht Aufenthalte mit maximaler Privatsphäre für besondere Anfragen und Anlässe.

Neben den kulinarischen Angeboten auf der Piazza stehen Gästen im Hotel ein Café, eine Hotelbar und ein eigenes Restaurant zur Verfügung. Der Name des Cafés „Canela“ bedeutet im portugiesischen „Zimt“. So finden sich dort eine Auswahl an feiner portugiesischer aber auch arabischer Patisserie sowie Snacks zu Tee und Café.

In der „Al Najada Pool Bar“ in der zweiten Etage werden leichte Gerichte, erfrischende Säfte oder alkoholfreie Cocktails serviert und im „Al Baraha Restaurant“ finden sich die Besucher des Hauses zum Frühstück, Mittagessen oder Abendessen ein.

Beliebte Wahrzeichen der Stadt, wie das Museum of Islamic Art und der berühmte Souq Waqif sowie die Doha Corniche sind vom Hotel aus fußläufig zu erreichen. Zudem wird im Jahr 2020 unweit des Hotels der neue Hauptbahnhof der Stadt eröffnen.

Foto / Quelle: www.minorhotels.com, www.tivolihotels.com

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen