REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

Bei Mini gibt’s was aufs Dach

Ihnen gefällt Punkt- oder Streifenoptik? Oder sind Sie ein Freund von wilden Karos? Wenn ja, dann gibt es ab sofort eine interessante Plattform für Ihr kreatives Potential. Das neue Tool, der Mini Roof Designer, bietet vielseitige Individualisierungen für das Dach. Unter mini.com/roof-designer gelangen User auf das virtuelle Parkdeck, wo bislang 90 bestehende Dach-Designs zur Inspiration bereit stehen.

Highlight ist die „Mini Werkstatt“, wo Nutzer ihrer Kreativität freien Lauf lassen können. Man wählt seinen Wunsch-Mini aus, Karosserie- und Dachfarbe anklicken und los geht’s. Eine innovative 3-D Design Maschine ermöglicht es, aus einer Vielzahl von Hintergründen und Formen ein ganz persönliches Design zu kreieren – darunter Camouflage, Karo- und Streifenmuster, deren Farben komplett dem eigenen Wunsch angepasst werden können. Zeichentools, Linien- und Textschablonen vervollständigen das kreative Angebot. Dieses Tool steht nicht nur den Fahrern zur Verfügung, sondern allen Fans, die ihre Designs präsentieren wollen.

Den Roof Designer gibt es exklusiv im Internet. Sobald man sich für seinen persönlichen Favoriten entschieden hat, kann man die Folie bestellen und beim Händler auf dem Dach anbringen lassen. Bis jetzt ist der Roof Designer nur in Italien online. In Deutschland ist er ab Juni 2007 erhältlich, Österreich folgt im dritten Quartal 2007. Weitere Länder sollen bereits in Planung sein.

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen