Alexandra und die richtigen Worte

Alexandra PolzinEine gute Moderation ist bei Top-Events oder im TV ein wichtiger Aspekt. Mit den richtigen Worten steht und fällt die Stimmung im Publikum, werden der Anlass oder ein Produkt richtig in Szene gesetzt. Dabei sollte die Moderation durch Professionalität glänzen, sich aber keinesfalls zu sehr in den Vordergrund stellen. Eine Moderatorin dieser Garde, die diesen Leitspruch verfolgt und immer wieder in die Tat umsetzt, ist  Alexandra Polzin.

Alexandra Polzin moderiert sympathisch und locker. Ergänzt werden ihre Moderationen von der richtigen Kompetenz, die selbst unspektakulären Themen den richten, schwungvollen  Rahmen verleiht. Mit Begeisterung entdeckte Alexandra ihr Interesse für den Medienbereich.

Geboren im November 1975 in Berlin studiert sie Jura und absolviert ein Volontariat bei NBC Europe. Nebenbei bildet sie sich weiter und nimmt Sprech- und Schauspielunterricht. Ein professionelles Moderatoren-Coaching während des Studiums rundet bereits sehr früh ihr Profil ab. Nach dem Volontariat folgen Jobs in der Modebranche und verschiedene Rollen für Film und Fernsehen.

Als Fundament und weiteres Standbein neben den TV-Rollen baut Alexandra ihre Fähigkeiten in der Moderation durch Erfahrung aus und moderiert auf dem Cat-Walk bei Fashion-Shows, Messen und im Radio. Das erfolgreiche Debüt als Fernsehmoderatorin folgt 2001 bei „NBC GIGA“ und „NBC GIGA GAMES“ auf NBC EUROPE. Neben der Moderation ist sie hier auch in der Redaktion tätig, was das Spektrum der Kenntnisse stark erweitert.

Nach dieser Premiere ist Alexandra noch für Tele5, RTL Traumpartner TV und ARD, Premiere  tätig, 2006 folgte das Reisemagazin „Reisen und Genießen“ für Focus Gesundheit. „Privat gilt meine besondere Leidenschaft der Musik aus aller Welt “, sagt Alexandra Polzin zu modelvita.

„Und ich mag Fußball, bin Fan des FC Bayern.“ Die Bayern haben übrigens ihre Moderations-Qualitäten erkannt und sie kurzum für die Moderation vom „FC Bayern TV“ engagiert. So kann sie den Stars des Clubs an der Säbener Straße in München ganz nah sein.

Wer also einen wichtigen Anlass professionell moderieren lassen möchte, sollte auf Alexandras Website vorbeischauen und Kontakt zu ihrer Agentur aufnehmen. Alexandra findet immer die richtigen Worte und lässt auf der Bühne die richtige Atmosphäre entstehen. Dafür spricht übrigens auch die 2007 veröffentlichte Fotoserie eines bekannten Männermagazins – ganz ohne viele Worte…

Fotos: Copyright Manfred Baumann (5)