REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

Der Einfluss von YouTube und Instagram-Influencer auf die Modetrends

Schon längst ist „Influencer“ für die meisten Menschen kein Fremdwort mehr. Fast jeder kennt die Social Media Stars wie Stefanie Giesinger (3,7 Mio. Follower) oder Caro Daur (2 Mio. Follower). Doch es steckt viel mehr hinter den YouTube und Instagram Influencern, als das Posten von hübschen Bildern. Sie haben einen riesigen Einfluss auf die aktuellen Trends, so auch auf die Herbst Trends 2019!

Der große Wert von Influencern für die Modewelt

„To influence“ bedeutet aus dem Englischen übersetzt, dass man jemanden beeinflusst – und genau das machen Influencer in verschiedenen Bereichen, wie eben auch in der Modewelt. Durch Postings, in denen die YouTube und Instagram Influencer ihr Outfit in den Sozialen Medien präsentieren, inspirierend sie ihre Follower.

Influencer stehen ihrer Community sehr nah und werden von ihren Fans bewundert. Es liegt daher auf der Hand, dass viele ihrer Follower die Stylings nachkaufen und selber tragen wollen. Die starke Kaufkraft hinter ihrer Fangemeinde gepaart mit dem Gespür für Trends machen Influencer enorm wertvoll für die Modewelt!

Längst haben sie das erkannt und werden inzwischen oft durch eine professionelle Influencer Marketing Agentur vertreten (https://www.influencer-agentur.net). Mit der Hilfe dieser Agenturen arbeiten Influencer mit Modemarken zusammen und schaffen es, mit ihren Fashion-Fotos sowie -Videos die aktuellen Modetrends zu beeinflussen.

Influencer Herbst Trends
Influencer Herbst Trends

Herbsttrends – was Influencer in diesem Herbst tragen, wollen alle haben

Die Fashion Influencer sitzen mittlerweile in den ersten Reihen der Modenschauen für die Herbstkollektionen und tauschen sich auf Events gegenseitig über aktuelle Modetrends aus. Sie wissen also schon jetzt ganz genau, was ihre neuen Herbst Must-Haves sind und zeigen diese Herbst Trends auf Instagram oder YouTube ihrer Community.

Und was die Influencer in den Sozialen Medien tragen, wollen auch ihre Follower haben. Diesen Herbst geht es zurück in die 70er und 80er Jahre, was man auch an den Trend-Farben Braun, Puderblau, Gelb, Salbei und Petrol sowie Orange und Pink erkennt.

Auch Kleidungsstücke mit Karomuster in den unterschiedlichsten Ausführungen gehören zu den aktuellen Lieblingen der Social Media Stars. Ein weiterer Trend – der immer wieder zu kommen scheint – sind Animalprints. Instagram und YouTube Influencer machen es mit Jacken, Schuhen und Kleidern vor – dabei darf es auch ruhig bunt werden!

Weitere Herbst Trends hat die Modelagentur the models in einem Blogartikel zusammengefasst: https://www.the-models.de/de/blog/fashion/retro-fieber-mit-den-herbst-trends-2019-zurueck-die-70er-80er. Auch wenn die Herbst Trends für 2019 sehr unterschiedlich sind, eines haben sie gemeinsam: Sie alle werden maßgeblich durch die Influencer bestimmt und sind in den Sozialen Medien in aller Munde!

Influencer Marketing – Fashionfirmen nutzen die Reichweite

Dass sich die aktuellen Modetrends am besten durch YouTube und Instagram Influencer verbreiten lassen, haben viele Fashionfirmen bereits erkannt. Sie nutzen das Influencer Marketing, um von der Reichweite der Mode Blogger und Social Media Stars zu profitieren: Sie schicken Artikel aus den aktuellen Modekollektionen an Influencer, welche die Fashion-Pieces und Trends wiederum ihren Followern zeigen.

Besonders bekannte Influencer erstellen sogar zusammen mit Modemarken eigene Kollektionen. Diese promoten sie natürlich auch in den Sozialen Medien und sorgen damit für reichlich Werbung. Aber auch Testimonials mit einer geringeren Reichweite – sogenannte Micro Influencer – sind attraktiv für Marketing Kampagnen. Sie haben ein besonders hohes Vertrauensverhältnis zu ihren Followern, wodurch ihre Community die Posts noch schätzt.

Für Fashionfirmen bieten Influencer eine tolle Möglichkeit, ihre Reichweite zu erhöhen – egal, ob Micro Influencer oder Social Media Star. Um aus dem großen Angebot an YouTube und Instagram Influencern den passenden Werbeträger auszuwählen, stehen erfahrene Influencer Marketing Agenturen den Modemarken stets mit ihrem Rat zur Seite.

Foto / Quelle: Influencer-agentur.net

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen