REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

Porta nimmt Geschirr von Ornamin ins Sortiment auf

Seit Anfang Februar ist das Geschirr von Ornamin, das seit über 50 Jahren in Minden an der Kuckuckstraße entwickelt und hergestellt wird, in den Regalen des Porta-Marktes zu finden. Das Sortiment umfasst farbenfrohe Schalen und Schüsseln in unterschiedlichen Größen und Formen, ein prämiertes Antirutsch-Tablett, das weltweit bereits millionenfach in die Gastronomie verkauft wurde, eine ebenfalls prämierte Kindergeschirr-Serie sowie mehrfach ausgezeichnete Artikel aus der Funktionsgeschirr-Serie.

Mit Porta und Ornamin treffen zwei Mindener Unternehmen aufeinander, die sich beide aktiv mit dem demographischen Wandel auseinandersetzen: Während Porta seinen Kunden ein generationenfreundliches Einkaufen ermöglicht und dafür mit dem Qualitätszeichen „Ausgezeichnet Generationenfreundlich“ zertifiziert wurde, entwickelt und produziert Ornamin Geschirr mit versteckten Funktionen, die das Essen und Trinken einfacher und bequemer machen.

So sorgen z. B. Antirutsch-Ringe an Tellern, Schalen und Brettchen für einen festen Stand auf dem Tisch: Das unterstützt sowohl Kinder beim eigenständigen Essen, gleichzeitig ist es aber auch praktisch für Menschen, die nur eine Hand benutzen können, weil sie z. B. den Arm gebrochen haben oder aber aus Krankheits- oder Altersgründen der Körper nicht immer so will, wie man selbst gerne möchte.

Prämiertes Geschirr aus Minden ab sofort bei Porta erhältlich
Prämiertes Geschirr aus Minden ab sofort bei Porta erhältlich

Dabei ist das besondere am Ornamin-Funktionsgeschirr, dass die Tricks so im Design versteckt sind, dass man von außen keinen Unterschied zu herkömmlichem Geschirr erkennen kann: So stigmatisiert das Geschirr nicht und es fühlt sich niemand ausgegrenzt.

Und weil die Tricks so geschickt in die Produkte eingearbeitet werden und den Nutzern nicht nur einen funktionellen Mehrwert, sondern auch einen emotionalen Mehrwert bieten, wurde Ornamin bereits mit vielen internationalen Designpreisen ausgezeichnet, u.a. dem red dot product design award oder dem iF design award.

In Minden ist das Funktionsgeschirr von Ornamin u.a. bei Porta (Barkhausen) und im Direktverkauf von Ornamin an der Kuckuckstraße erhältlich. Außerdem bietet Ornamin auf Anfrage Werksführungen sowie Vorträge rund um das Thema Essen und Trinken an (z. B. „Essen und Trinken bei Demenz“ oder „Essen und Trinken mit Handicap“).

Foto / Quelle: Ornamin-Kunststoffwerke

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen