Neues Designlabel Lea Sadek kreiert Unikate mit Geschichte

Die Krefelder Künstlerin Elke Nissen-Otto, diplomierte Bekleidungsingenieurin (FH) und künstlerische Autodidaktin, gründete im September 2015 das Label Lea Sadek Design. Ihr Schmuck und ihre Collagen sind Unikate aus Materialien wie Horn, Holz, Federn, Seide, Perlen und vielem mehr. Dabei beginnt die Kreation eines Schmuckstückes mit dem Finden eines besonderen Stückes, eines, das eine Geschichte erzählt.

Diese Fundstücke stammen von unzähligen Reisen und auch aus ihrer Zeit, als sie in Asien und in den Benelux-Staaten lebte. Außerdem durchstreift sie immer wieder gern Antiquitätengeschäfte und stöbert auf Trödelmärkten. In ihrem Atelier findet sich vom Widderhorn bis zur chinesischen Glasperle, von der Porzellanfigur bis zum Türklopfer, eine Fülle an Gegenständen. Mit handwerklichem Geschick und einem kreativen Blick, der die Geschichte eines Stückes sieht, werden daraus bemerkenswerte und hochwertige Schmuckstücke.

Elke Nissen-Otto, Schmuck-Künstlerin aus Krefeld, Kette "Unvergessen" aus Bernstein und Onyx
Elke Nissen-Otto, Schmuck-Künstlerin aus Krefeld, mit der neuen Kette „Unvergessen“ aus Bernstein und Onyx

Der Name ihres Designlabels Lea Sadek bildet sich aus den ersten Buchstaben der Vornamen ihrer Großeltern Leopold und Auguste. Sadek war der Mädchenname ihrer Urgroßmutter. So lebt die Familiengeschichte in neuer Form weiter. Die Arbeiten umfassen Schmuck, Collagen und Objekte. Alle Unikate entstehen rund um das Fundstück, das so zu neuem Leben erwacht.

Elke Nissen-Otto erzählt: „Ich verstehe mich als Grenzgängerin zwischen verschiedenen Epochen, zwischen Kunst und Design, zwischen augenzwinkerndem Humor und unkonventioneller Extravaganz.“ Schmuck, Collagen und Objekte können sich Liebhaber für Außergewöhnliches mit Geschichte bei einem persönlichen Termin im Atelier in Krefeld ansehen.

Sie kommt auch nach Absprache mit einer Auswahl an Arbeiten zum Kunden. Auf ihrer Website unter lea-sadek.de ist das gesamte Portfolio zu sehen. Elke Nissen-Otto hat das Label Lea Sadek Design im September 2015 in Krefeld gegründet. Sie kreiert Unikate aus Fundstücken wie Horn, Perlen, Holz und vielen außergewöhnlichen Stücken.

Foto / Quelle: Thomas Stelzmann, Lea Sadek Design, Elke Nissen-Otto

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen