Frauen-Fun: German Brand Award in Gold für Satisfyer

Zum fünften Mal wurde gestern der German Brand Award vergeben. Der Wettbewerb präsentiert die innovativsten Markenauftritte sowie Kreativkampagnen. Initiator des Markenpreises ist der Rat für Formgebung, der 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestags gegründet wurde.

Zu den Gewinnern zählt unter anderem die weltweit führende Sexual Wellness Marke Satisyfer, die in der Kategorie „Excellent Brands – Beauty & Care“ mit einem German Brand Award in Gold ausgezeichnet wurde.

Die intimen Lifestyleprodukte von Satisfyer machen neugierig auf die vielfältige und bunte Welt der Sexualität. Seit der Gründung im Jahr 2016 setzt Satisfyer auf ein sich ausdifferenzierendes Produktportfolio.

EIS GmbH
Satisfyer gewinnt German Brand Award „obs/Satisfyer/ (c) EIS GmbH“

Im Sommer 2019 begann der Neupositionierungsprozess gefolgt von der Entwicklung des neuen Brand Design. Priorität hatte die Umsetzung des neuen Brand Design auf das neue Verpackungskonzept gefolgt von Messeauftritten auf der eroFame in Hannover und der CES in Las Vegas.

„Mit der Neupositionierung und dem damit einhergehenden Refresh des Brand Design wird die weltweite Erfolgsgeschichte der Marke Satisfyer höchst vielversprechend fortgesetzt. Das so farbenfrohe wie außerordentlich hochwertig gestaltete Design wirkt erfrischend jung und unbeschwert und macht neugierig, in der vielfältigen Produktwelt auf Entdeckungsreise zu gehen.

Dabei hebt sich der Auftritt, der nicht nur beide Geschlechter, sondern auch unterschiedliche Altersgruppen anspricht, in angenehmer Weise vom alten Look vieler Erotik-Toys ab und überzeugt zugleich mit einer hohen Wiedererkennbarkeit“, begründet die Jury ihre Entscheidung.

German Brand Award

Mit dem German Brand Award zeichnen der Rat für Formgebung und das German Brand Institute erfolgreiche Marken, konsequente Markenführung und nachhaltige Markenkommunikation aus.

Rat für Formgebung – der Initiator

Der Rat für Formgebung zählt zu den weltweit führenden Kompetenzzentren für Kommunikation und Wissenstransfer im Bereich Design, Marke und Innovation. Seinem Stifterkreis gehören aktuell mehr als 320 Unternehmen an.

Der Rat für Formgebung wurde 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages gegründet, um die Designkompetenz der deutschen Wirtschaft zu stärken. Seine vielseitigen Aktivitäten verfolgen ein Ziel: die nachhaltige Steigerung des Markenwerts durch den strategischen Einsatz von Design und Innovation zu kommunizieren.

Foto / Quelle: aaa-internetshops.de, www.satisfyer.com

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen