REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

Kurzhaarfrisuren-Styling und Pflegetipps

Kurzhaarfrisuren sind vielseitiger als viele zunächst vermuten. Und auch in diesem Jahr sind kurze Haarfrisuren voll im Trend. Sie sorgen nicht nur für eine selbstbewusste Erscheinung, sie überzeugen auch durch viele Vorteile. So sind sie deutlich pflegeleichter als lange Haare und trotzdem sind die Styling-Möglichkeiten unendlich. Ob für eine Party, für den Berufsalltag oder ein elegantes Dinner. Jeder Stil ist möglich. Wie abwechslungsreich und trendy ein Kurzhaarschnitt gestylt werden kann, zeigt wir euch im folgenden Artikel.

Styling wie die Profis
Styling wie die Profis

Die richtigen Styling-Produkte
Bevor es mit dem Styling der Haare losgehen kann, sollte man natürlich die richtigen Styling-Produkte zur Hand haben. Dazu gehören folgende Produkte:

– Lockenstab, Kamm, Toupierkamm, Glätt- oder Kreppeisen
– Haarspray, Gel, Haarwachs
– Haaraccessoires wie Haarreifen oder Haarklammern

Eine große Auswahl an Styling-Produkten gibt es so zum Beispiel unter: Haircenter24.de

Der Out-of-Bed-Look
Bei diesem Styling handelt es sich um eine sehr schnelle Variante, die sich besonders dann eignet, wenn man es eilig hat, oder man einfach keine Ahnung hat, was man mit seinen Haaren anstellen soll.

So funktionierts:
Zunächst sollte ein wenig Haarwachs ins Haar geknetet werden. Dabei werden die Haare je nach Lust und Laune zurechtgestyled. Und fertig ist der unkomplizierte und wilde Look.

Der Sleek-Look
Hierbei handelt es sich um eine sehr edle und elegante Kurzhaar-Frisur. Beim Sleek-Look werden die Haare ganz streng geglättet. Dadurch liegen die Haare streng an. Wer es mag, der kann noch Glanzspray benutzen, so wirken die Haare wie beim Wet-Look nass.

So funktionierts:
Beachtet werden sollte hier, dass die Haare für das Styling feucht sein müssen. Am besten direkt nach dem Haare waschen die Haare vorher etwas trocknen lassen. Anschließend wird ein tiefer Seitenscheitel gezogen. Dann muss ganz viel Gel, und zwar vom Ansatz bis in die Spitzen ins Haar gegeben werden. Dann noch streng an den Kopf kämmen. Fertig!

Die wilde Party-Frisur
Eine sogenannte Tolle eignet sich perfekt für eine rockige Partynacht. Sie sorgt für einen coolen Look und passt perfekt zum beliebten Rockabilly-Style.

So funktionierts:
Im ersten Schritt muss das obere Deckhaar mit einem Kamm toupiert werden und dann vorsichtig nach hinten gekämmt werden. Die Seitenpartien werden dann mit Gel streng an den Kopf gegelt. Zum Schluss noch mit Haarspray fixieren. Fertig ist der perfekte Party-Look!

Das romantisch-verspielte Styling
Einen verspielten und romantischen Look kann man am besten mit tollen Haaraccessoires wie Haarklammern und Haarreifen kreieren.

So funktionierts:
Auch hier wird das hintere Deckhaar zunächst toupiert. Anschließend wird das obere Deckhaar darüber gekämmt. Dann kann je nach Belieben ein Haarreifen aufgesetzt werden, so dass vorne ein paar Strähnchen heraus-gezupft werden können. Zum Schluss wird wieder alles mit Haarspray fixiert.

Der lockige glatte Look
Wer sich zwischen glatt und lockig nicht entscheiden kann, der ist mit diesem Styling bestens beraten. Mit beiden Elementen lässt sich ein perfekter Kontrast-Look kreieren.

So funktionierts:
Im ersten Schritt wird ein tiefer Seitenscheitel gezogen. Eine Haarpartie dabei hinter das Ohr stecken und die andere nach vorne fallen lassen. Der Bereich der nach vorne fällt, wird mit einem Glätteisen oder Lockenstab zu Locken geformt. Wer es mag kann auch ein Kreppeisen verwenden und ein wenig experimentieren. Die andere Haarpartie wird glatt gelassen und eng an den Kopf gekämmt. Auch hier wird die komplette Frisur wieder mit Haarspray fixiert.

Foto: Image courtesy of Salvatore Vuono – FreeDigitalPhotos.net

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen