REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

Der EM 2016 Party-Style

Es dreht sich wieder alles um Fußball! Nicht nur Männer fiebern dabei der Europameisterschaft entgegen und freuen sich auf jedes Spiel – auch Frauen lassen sich von der einzigartigen Stimmung mitreißen. Doch für den Event der Extraklasse darf das passende Fan-Styling nicht fehlen! beautypress verrät, wie der EM-Look garantiert zum Volltreffer wird!

Public Catwalk
Nach der WM 2014 sind die Erwartungen hoch: Wird Deutschland auch dieses Mal den Titel holen? Welche Chancen haben die Nachbarländer? Während die Herren der Schöpfung beim Public Viewing mit Fantrikots und Wangenbemalung in der Menge untergehen, heben sich die weiblichen Fans deutlich mehr ab: Kunstvolle Make-ups, originelle Nailstyles und kreative Frisuren mit Haarbändern oder bunten Farbhaarsprays machen sie zum Hingucker beim Fanfest!

Schwarz-Rot-Gold
Mit keinen anderen Farben bringt man seine Loyalität für die deutsche Elf mehr zum Ausdruck als mit der Trikolore. Als echter Fußballfan wird kaum jemand darauf verzichten wollen, Gesicht und Körper mit den Landesfarben zu bemalen. Und so können Frauen diese Farben perfekt in ihrem Make-up einsetzen:

Schwarz für die Augen
Mit einer Lidschattengrundierung geht das Augen-Make-up garantiert in die Verlängerung. Sie sorgt nicht nur für extralange Haltbarkeit, sondern lässt die Farben noch intensiver strahlen – ganz gleich ob neutrale Nuancen oder die mutige Variante in Schwarz oder Grau, Bronze und Gold. Die Siegerfarbe Gold kann dabei auch solo glänzen: Sie passt toll zu blondem Haar und blauen Augen, kann aber auch von dunkleren Typen wunderbar getragen werden.

Einen umwerfenden Augenaufschlag garantiert der perfekte Lidstrich: Dafür einfach den oberen Lidrand mit einem wisch- und wasserfesten schwarzen Eyeliner oder Kajastift der umranden. Bloß keine Schüchternheit – der Lidstrich darf ruhig betont kräftig ausfallen. Ein Schwalbenschwanz gibt den Augen einen besonderen Look.

Top gestylt zum Titel - Das Make-up zur EM
Top gestylt zum Titel – Das Make-up zur EM

Rot für Lippen und Nägel
Klassischer Style neu interpretiert: Auch die Spielerfrauen greifen gerne zu der Signalfarbe, denn rote Lippen sind ein absoluter Hingucker. Das beweisen neben Cathy Hummels auch Schönheiten wie Ann-Kathrin Brömmel oder Montana Yorke.

Kussechter wird es, wenn man vorher etwas Puder auf die Lippen aufträgt. Wem rote Lippen jedoch too much sind, der darf in diesem Fall auch seinen Nägeln die rote Karte zeigen.

Laisser faire!
Die Französinnen aus dem diesjährigen Gastgeberland sind für ihre natürliche Schönheit bekannt: Ihr Teint strahlt auch ohne viel Make-up und auf die Lippen schimmert nur ein Hauch von Farbe. Ob sie anlässlich der EM etwas tiefer in den Farbtopf greifen? Doch auch deutsche Fans müssen sich nicht auf die Farben der Nationalflagge beschränken und dürfen sich bei ihren Styles gerne vom Gastgeber inspirieren lassen.

Zuckersüße Macarons oder Petit Fours bilden dabei nicht nur die ideale Nervennahrung in der Halbzeit – als Lidschatten, Lippenfarbe oder Nagellack in Rosé, Apricot, Vanille oder Mint laden sie zu kreativen Looks ein.

In die Defensive gehen
Werden die Spiele am heimischen Fernseher verfolgt, ist es möglich, sich in der Halbzeit schnell mal frisch zu machen – doch auf riesigem Public-Viewing-Gelände oder im bis auf den letzten Platz besetzten Biergarten gibt es dafür fast keine Möglichkeit. Da muss das Styling von Anstoß bis Abpfiff sitzen – oder zumindest unauffällig nachgebessert werden können.

Zudem kommt man bei jedem Vorstoß in den Strafraum ordentlich ins Schwitzen – puh, war das knapp! Glücklicherweise spielen mit Deodorant oder Antitranspirant zwei besonders effiziente Abwehrspieler in der eigenen Liga, die zuverlässig vor (Angst)Schweiß und Körpergeruch schützen. Elfmeter? Keine Panik!

Blitzschnelle Abkühlung zwischendurch bringt dagegen ein Thermalwasser- oder Frischespray – gerade in der Menschenmenge oder der stickigen Bar eine echte Wohltat! Und auch Haarspray & Co. erlauben sich keine Auszeit und geben ihr Bestes, dass die EM-Frisur hält.

Für die wohlverdiente kühle Brause nach der Übertragung warten im Bad dann sommerlich-erfrischende Duschgels und Deos auf ihren Einsatz, die in Sondereditionen das Herz jedes Fußball-Fans höher schlagen lassen.

Foto / Quelle: pixabay.com, beautypress.de

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen