REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

Kräftigung und Sprungkraft mit der cleopatra secret cs2-Formel

Locken, die voller Sprungkraft und mit bezauberndem Glanz das Gesicht umschmeicheln, sind ein Blickfang. Solch eine voluminöse Lockenpracht ist die Kür für jeden Friseur. Oberste Priorität bei der Dauerwellenbehandlung hat die kontinuierliche Pflege, sie ist nach der Umformung essentiell, damit die Haare aufgebaut werden und ihre Sprungkraft erhalten bleibt. Denn auf dem Gebiet der Dauerwellen hat sich seit dem ersten Boom in den 1970er und 1980er Jahren eine Menge getan, trotz alledem stellt die chemische Prozedur eine Belastungsprobe für die Haare dar.

Die cs2-Formel, die auf der Wirkstoffkombination von Aloe Vera, Weizenprotein, Kokosnuss und Schwarzkümmelöl basiert, wurde in der prof. cehko Haarkosmetik-Serie für umgeformtes Haar mit hochwertigem Mandelprotein zur Kräftigung der Haarstruktur angereichert. Mandelprotein ist dem Haarkeratin sehr ähnlich und gerade bei porös gewordenem Haar nach der Dauerwellenbehandlung ein wichtiger Baustein in der Pflege.

Bei dauerhafter Anwendung wird die Sprungkraft der Locken gefördert und das Haar elastisch und geschmeidig gepflegt. Die spezielle Formulierung ist stark adstringierend, so dass die Locken in ihrergewünschten Pracht erstrahlen können. So bleibt umgeformtes Haar dauerhaft gesund und schön und bezaubert mit Volumen und Sprungkraft.

Bei dauerhafter Anwendung wird die Sprungkraft der Locken gefördert
Bei dauerhafter Anwendung wird die Sprungkraft der Locken
gefördert

Die prof. cehko cs2-Formel setzt auf hochwertige Wirkstoffe aus der Natur. So versorgt Aloe Vera das Haar mit einer Extraportion Feuchtigkeit und sorgt für mehr Spannkraft; Schwarzkümmelöl liefert wichtige Nährstoffe wie Biotin, Beta-Karotin, Folsäure und Selen; Weizenprotein glättet porös gewordenes, stumpfes Haar und dient als wirksamer Schutz vor Haarschädigungen; Kokosnuss pflegt Haar und Kopfhaut sanft und entspannt die Kopfhaut.

Mit dem Launch der luxuriösen Haarkosmetik-Linie prof. cehko präsentiert die Familie Ewald das Geheimnis schöner Haare und übersetzt die Geheimnisse der Pharaonen in die Jetztzeit. So entstand eine hochwertige Haarkosmetik-Serie für den Salon, die für die speziellen Bedürfnisse
der unterschiedlichen Haartypen konzipiert wurde.

Die Geschichte des Familienunternehmens Ewald begann nahezu malerisch im Jahre 1940, als Friseurmeister Robert Schmidt, der Großvater und Urgroßvater der heutigen Geschäftsführer Rita und Robert Ewald, Matthias Ewald und Annegret Ewald ein Gebirgskräuterhaarwasser aus handgepflückten Kräutern, Blüten und Blättern von Thüringer Wiesen, Wäldern und Feldern entwickelte. Mit der Eröffnung des A. Ewald Friseurhauses in Berlin wird der Unternehmensverbund um eine neue Säule erweitert und beweist einmal mehr, dass Leidenschaft, Tradition und Innovation hier großgeschrieben werden.

Foto / Quelle: A. Ewald Friseurhaus

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen