REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

Life Ball Mini im Landeanflug auf Wien

„Landing on planet Life Ball“ – in der Nacht des 17. Mai 2008 lädt der „Life Ball“ ein zu einer Zeitreise, in der Brücken zwischen vermeintlich fremden kulturellen Universen, die dennoch nebeneinander existieren, geschlagen und die unendlichen Möglichkeiten der sozialen Koexistenz lustvoll aufgezeigt werden. In Bezug auf diesen Leitgedanken gestaltete das Lingerie-Label Agent Provocateur den „Life Ball Mini 2008“. Als Ausgangsbasis für das exklusive Designunikat wurde der neue Clubman gewählt.

Agent Provocateur, gegründet von Serena Rees und ihrem Mann Joseph Corre, Sohn der Modeschöpferin Vivienne Westwood, ist bekannt für seine verrucht-burlesquen Kollektionen. „Es hat uns sehr viel Freude bereitet dem Mini Clubman unser einzigartiges Markenzeichen zu verleihen. Die neue Form erinnert so sehr an den alten Mini Polizeiwagen, dass wir sofort auf die Idee kamen, ihm ein Interieur im Agent Provocateur Style zu verleihen, so dass Sie sich wünschen würden, selbst verhaftet zu werden. Das klassische, aber dennoch aufgepeppte Exterieur, das die typische Agent Provokateur Handschrift in den Farben Pink und Schwarz trägt, wird abgerundet durch ein pinkfarbenes Blitzlicht. Im Inneren findet sich die verführerischste Haftzelle, die mit Handschellen, die direkt an den Wänden angebracht sind, sowie getönten Scheiben und Eisenstangen versehen ist.“

„Stets davon ausgehend, das der lange Arm des Gesetzes ausreichend Platz benötigt, wenn er einen gefesselten Gefangenen vernimmt, haben wir unseren Agent Provocateur Polizei Mini Van mit Liegesitzen im Fond sowie Fußschellen für forensische Untersuchungen ausgestattet. Mit „saddle-stitched“ Ledersitzen und maßgeschneiderten Fächern für Notizblock und Stift ist der Agent Provocateur  Polizeiwagen der perfekte Streifenwagen um die verborgenen Schätze der Verbrecher zu finden, oder…?“, so Joseph Corre.

Beim ersten öffentlichen Auftritt wird Joseph Corré, der Schöpfer des Unikats, selbst am Lenkrad sitzen und den Mini zum Beginn der Life Ball Show über den roten Teppich vor dem Wiener Rathaus steuern. Natürlich in Begleitung einer „atemraubenden“ Beifahrerin.

Der einzigartige Mini wird nach dem „Life Ball“ von 5. – 15. Juni bei eBay weltweit versteigert. Der Erlös kommt wie jedes Jahr dem Life Ball zugute. Bis dato haben die „Life Ball Mini“ – umgestaltet von berühmten Mode-Ikonen wie Missoni, Ferré oder Versace – einen Gesamterlös in Höhe von 260.000,- Euro eingespielt…

Fotos: Mini

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen