REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

Sex-Label Pussywunder erregt Europas Gemüter

PussywunderDie Phantasie der Modedesigner kennt offenbar keine Grenzen. Das neue Modelabel Pussywunder macht an und bringt auf. Während die Jungen begeistert zu ihrer Sexualität stehen, schreien die Alten Zeter und Mordio. Auf jeden Fall hat Mode noch nie zu soviel Hitze geführt.

Nackte, attraktive Leiber in eindeutigen Positionen und offener Sex am T-Shirt. Der Niedergang unserer Kultur oder der Aufbruch in eine Zeit ohne Schuld und Scham?

Pussywunder, im deutschsprachigen Raum bekannt durch provokante Ideen und ebenso provokante Produkte, trifft mit dem Sexlabel exakt den gegenwärtigen Zeitgeist. Die Gesellschaft wird zunehmend lockerer und aufgeklärter, was Sexualität betrifft. Längst lässt sich die Jugend nicht mehr bremsen und selbst junge TV-Formate wie GZSZ setzen auf Sex in allen Lebenslagen.

„Seit wir das erste Mal unser neues Label präsentierten, werden wir mit E-Mails überschwemmt. 90 Prozent Zuspruch und 10 Prozent Ablehnung. In der Negativkritik wird auf religiöse und ethische Standpunkte verwiesen. Das kann ich nicht verstehen. Was ist an der schönsten Sache der Welt skandalös?
Das ist der alte Schuldkomplex in unserer Gesellschaft. Befreien wir uns endlich davon und nehmen wir die Dinge wie sie sind. Sex gehört dazu und nichts Anderes will Pussywunder vermitteln“, so Vertriebsleiter Phil Sturm.

Auch auf der Venus in Berlin wurde die neue Mode präsentiert. Die Pornoszene ist naturgemäß ganz begeistert und es sieht nach einem Dauerbrenner aus.
Zahlreiche Bestellungen kamen auch aus der Ecke der Partymacher und der Swingerszene.

„Wir sind gerade dabei, Verträge mit diversen Einzelhändlern zu schließen.
Sind diese unter Dach und Fach, ist Pussywunder nicht mehr zu bremsen. Und die nächsten Ideen dazu liegen schon in meiner Schublade“, meint Phil Sturm abschließend.

Quelle: http://www.pressetext.at / Fotos: Cultstyles GmbH

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen