Lana präsentiert Retro Eco-Styles auf der Berlin Fashion Week 2010

Das Aachener Model Janina Cüpper präsentiert die winterlichen Lana-Eco-Styles 2011/12

Das Fair Fashion Label Lana natural wear ist weiterhin auf Erfolgskurs und präsentiert auf dem Catwalk im Rahmen der Berlin Fashion Week die neue Herbst-Winter Kollektion 2011/2012.

Inspiriert von der klassischen Eleganz und dem mädchenhaften Charme der 50er Jahre sorgt Lana auch in der kalten Jahreszeit mit Jacken, Kleidern und Röcken aus edlen italienischen Schurwollstoffen und floralen Mustern auf Gots zertifizierten kbA-Baumwollstoffen für eine stilvolle, weibliche Silhouette.

Mit ausgewählten Modellen aus der Luxus-Linie M.désir zeigt das grüne Label aus Aachen seine extravagante Seite und interpretiert das Spannungsfeld zwischen bröckelnder Tradition und Aufbruch der 50er Jahre auf eine außergewöhnliche Weise.

Klassische, figurbetonte, „brave“ Schnitte in feinen italienischen Stoffen, bedruckt mit nostalgischen Blumenmustern in gediegenen Farben. Im Gegensatz dazu stehen sportliche, weite, bequeme Modelle gearbeitet mit verschiedenen Wollstoffen in hellen Farbtönen. Die mondäne und elegante Grundstimmung wird durch modische Attribute wie üppige, überdimensionale Schalkragen und tiefe Rückenausschnitte unterstrichen.

Eröffnet wird die Lana-Fashionshow von Germany`s next Topmodel 2010 Alisar Ailabouni.

Veranstaltung: Lana natural wear Fashionshow
Datum: Donnerstag, 20. Januar 2011
Uhrzeit: 21.30 Uhr
Location: Umspannwerk Kreuzberg
Adresse: Ohlauerstrasse 43, D-10999 Berlin

Foto: Nora Fleckenstein / Web: www.lana-naturalwear.de

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen