REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

Modemarke Madeleine unterstützt Hilfsprojekte

Die bekannte Modemarke Madeleine unterstützt unter anderem das Hilfsprojekt „Kinder Paradise“ in Ghana. Die Marke Madelaine existiert in der Modebranche bereits schon lange – nunmehr seit über 30 Jahren und ist dabei einer der erfolgreichsten Modeversender für hochmodische Damenmode mit allerhöchstem Qualitätsanspruch.

Das Jahr 1977 wird von den Firmenchefs als Gründungsjahr von Madeleine genannt. Damals stellte ein Team von drei Mitarbeitern die allererste Kollektion zusammen. Im Folgejahr war die Kollektion bereits so umfangreich, dass ein Katalog mit über 50 Seiten erstellt wurde.

 

Madeleine
Topaktuelle Mode gibt´s online bei Madeleine

 

Ende der 80er Jahre ist der Umfang des Kataloges mittlerweile auf genau 140 Seiten angewachsen. Und die Erfolgsgeschichte setzt sich fort. Mit der Expansion in die Schweiz. Im Jahr 1989 erfolgte die Gründung einer Tochtergesellschaft, die  S & M Versand AG, im Schweizer St. Gallen.

Der dort veröffentlichte Mode-Katalog bekommt den Namen „Feeling“ und erfreut seit dem regelmäßig zwei mal im Jahr den weiblichen Anteil der Schweizer Bevölkerung mit bezahlbarer Mode – entworfen nach neuesten Fashion-Trends! Im selben Jahr werden auch die ersten Madeleine-Shops in Deutschland eröffnet. Kurz darauf wird dann unser  Deutschsprachige Nachbar im Südosten, die Alpenrepublik Österreich, erobert. Dort wird 1992 in Linz die Madeleine Mode GmbH Österreich gegründet.

Einige Zeit später wurde auch die virtuelle Welt entdeckt: 2001 werden erste Bereiche der Kollektionen im Web angeboten. Mit guten Resultaten. Folglich wird der Online-Handel weiter forciert. Dies geschah dann 2005 primär durch einen gänzlich neu designten und sehr übersichtlich gestalteten Webauftritt.

Praktisch steht dem Internet-Nutzer nun das gesamte Sortiment zur Verfügung. So kann die geneigte Kundin jedwede Art von Damenmode online im Shop bestellen.

Zudem wurde die Marke Madeleine in vielen Breichen karitativ tätig. Auch einmal etwas zurück geben! Das hat die kompetente Firmenleitung von Madeleine sich auf die Fahne geschrieben. Der menschlich-soziale Gedanke war in der Unternehmensphilosophie generell stets präsent. Wovon auch die Welthungerhilfe regelmäßig profitiert.

Besonders hervor zu heben ist aber das Projekt „Kinder Paradise“ in Ghana. Es handelt sich hierbei um eine seriöse privat geleitete Initiative, die elternlosen Kindern hilft. So kann frau beim Online-Shoppen Gutes tun! Einfach eines der bunten Charity-Tücher erwerben! Jeweils 10 € fliessen davon nach Afrika.

Foto/Web:  madeleine.de

 

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen