REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

Kiterepublic kommt nach Deutschland

Das Indie-Sportswear-Label Kiterepublic Clothing Supply Co. des deutschstämmigen USA-Auswanderers Dirk Winkler wagt den Sprung über den Atlantik und wird ab sofort auch in Deutschland vertrieben. Der in Miami/Florida lebende Dirk Winkler, der seit mehr als 20 Jahren erfolgreich als Model auf Laufstegen und für Printkampagen und mit seiner Agentur in der Kitesurfszene arbeitet, entwirft seit gut zwei Jahren trendige Mode für den Strand und die Freizeit.

Was in Miami und ganz Florida mittlerweile Hip und heiss begehrt ist, soll nun auch den deutschen Markt erobern. Der passionierte Kitesurfer erfüllt sich damit den Traum seine Shirts auch in seiner alten Heimat anzubieten. Wert legt Winkler auf kleine Auflagen und setzt mit seiner neuen Kollektion ganz auf das Sommer- und Beach-Feeling.

Shooting der neuen Kiterepublic-Kollektion im November 2013 in Miami
Shooting der neuen Kiterepublic-Kollektion im November 2013 in Miami

 

Über sein Online-Portal www.kiterepublic.com informiert Winkler mit Interviews und Videos über den Kitesport und will den Menschen leidenschaftlich KiteCulture näher bringen. Ausser im Onlineshop sind die Shirts und Hoodies im ausgewählten Surf- und Kitesurf-Fachhandel erhältlich. Kiterepublic Clothing Supply Co. ist das Indie-Label das deutschstämmigen USA-Auswanderers Dirk Winkler mit Sitz in Miami South-Beach. Nähere Infos gibt es im Web unter www.kiterepublic.com.

Foto / Quelle: Kiterepublic Clothing Supply Co.

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen