REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

Dita Von Teese hat nicht den besten Po

Dita Von TeeseDass sich Dita Von These nicht nur die Haare färbt, sondern auch vor Schönheits-OPs nicht zurückschreckt, verrät sie im Exklusiv-Interview mit dem Fashion- & Peoplemagazin Life&Style: „Ich verstehe nicht, warum es immer noch als Tabu gehandelt wird. Ich habe mir die Brüste machen lassen und habe überhaupt kein Problem damit.“

„Ich finde es völlig okay – solange es geschmackvoll durchgeführt wird.“ Botox habe sie hingegen noch nicht getestet. „Weil meine Gene unheimlich gut sind. Bis jetzt bin ich von Falten verschont geblieben.“

Vor dem Älterwerden habe der Burlesque-Star ohnehin keine Angst. „Das Gute an meinem Look ist ja, dass ich die Vintage-Kleider, die ich heute anziehe, auch die nächsten zwanzig Jahre tragen kann. Ich bin ja nicht wie Paris Hilton, die immer mit dem Trend geht“, so die 36-Jährige.

Dass sie ihre Strip-Show jedoch irgendwann nicht mehr machen könne, sei ihr klar. Sie sei aber auch nicht dafür berühmt, die schönste Frau der Welt zu sein. „Ich habe auch nicht den besten Po“, gesteht Von Teese in Life&Style. Doch sie habe ein gutes Auge für Kunst. „Es gibt etwas außerhalb meines Körpers, auf das ich mich im Alter verlassen kann“, ist sie überzeugt.

Das vollständige Interview erscheint in Ausgabe 40/09 von Life&Style (ab 24. September 2009).

Quelle: Life&Style

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen