1.936 Mädchen wollen in Köln „Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum“ werden

GNTM Jury

Sie bereiten sich wie echte Model-Profis vor: Isabelle, 19, aus Hannover sprüht ihre Absätze mit Haarspray ein, damit sie auf dem Catwalk einen sicheren Stand hat. Steffi, 16, aus Köln kniet auf dem Boden und glättet ihre Haare – ohne Spiegel. Vanessa, 16, aus Heidelberg übt auf zehn Zentimeter hohen, roten High-Heels die richtige Drehung und Laura, 18, aus Bremen frischt zum dritten Mal ihren nude Lipgloss auf. Vanessa, Laura, Isabelle und Steffi träumen gemeinsam mit 1.932 Konkurrentinnen davon „Germany’s next Topmodel“ 2010 zu werden. „21.312 Kandidatinnen haben sich dieses Jahr bereits schriftlich beworben. Ich bin überwältigt, dass heute noch so viele wunderschöne Mädchen gekommen sind“, staunt Heidi Klum über den Run auf das Casting in ihrer Heimat Köln. „Das ist das größte Casting, das wir jemals für ‚Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum‘ gemacht haben.“

Die ersten Mädchen standen bereits seit 5.30 Uhr vor der Tür des Kölner Palladiums, um Heidi Klum und ihre Juroren Kristian Schuller und Q zu überzeugen. Und das ist auch dieses Jahr beim einzigen offenen Casting gar nicht so einfach. Auf dem längsten Catwalk der Welt sehen sich Heidi Klum, Kristian Schuller und Q jedes Mädchen genau an. Worauf achtet die neue Jury bei der fünften Staffel von „Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum“? Für PR- und Marketing-Agent Q ist es wichtig, „dass die Mädchen unter Tausenden hervorstechen.“ Fotograf Kristian Schuller: „Für mich zählt die Gesamtpersönlichkeit. Es gibt nicht nur eine Facette, sondern das Zusammenspiel der individuellen Persönlichkeit eines jeden Mädchens.“

Ob für Vanessa, Laura, Isabelle und Steffi der Traum von der großen Modelkarriere in Erfüllung geht?

ProSieben zeigt ab Donnerstag, den 4. März 2010, wer Heidi Klum, Kristian Schuller und Q auf dem Laufsteg überzeugt hat und mit „Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum“ auf die große Reise geht.

Foto: ProSieben Television GmbH

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen