REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

Für den perfekten Kurztrip im Winter

Seit Oktober 2014 bietet Voyages-sncf.com die Möglichkeit, Bahntickets online zu besonders preisgünstigen Raten für den Winterzeitraum vom 14. Dezember 2014 bis zum 06. Februar 2015 zu erwerben. Ab deutschen Bahnhöfen verbindet Voyages-sncf.com Reisende mit Winter-Wochenend-Destinationen in Frankreich und dem europäischen Ausland. Außerdem sind besonders interessante Kurztrip-Reiseziele buchbar.

Dieses Angebot von Voyages-sncf.com offeriert jedem Reisetypen sich zu entfalten und seinen Wochenend-Trip individuell zu gestalten: Die Weihnachtszeit ist eine beliebte Reisezeit und bietet einiges an Highlights wie Shopping in der angesagten Mode-Metropole Paris. Um über Weihnachtsmärkte zu schlendern bietet sich die Metropole ebenso an – so zählt der Pariser Weihnachtsmarkt zu den zwanzig schönsten der Welt.

Mit Voyages-sncf.com die Wochenenden in der kalten Jahreszeit individuell gestalten
Mit Voyages-sncf.com die Wochenenden in der kalten Jahreszeit individuell gestalten

In Strasbourg weihnachtete es sehr und der dortige Weihnachtsmarkt, der seit 1570 besteht, ist der älteste Frankreichs – auch das macht die Stadt im Elsass zum idealen Ziel für einen Kurztrip.

Wer lieber dem Winter entflieht und der Sonne entgegen reist, ist in Südfrankreich, der französischen Riviera oder der Region Languedoc richtig aufgehoben, um die letzten Sonnenstrahlen zu genießen.

Weinliebhaber kommen bei Weinproben in Bordeaux kulinarisch voll auf ihre Kosten. Kulturell Interessierte planen Städtereisen mit Museums- und Galeriebesuchen nach Brüssel.

Warum nicht Frankreichs Pisten mit Skiern oder Snowboards befahren und beliebte französische Ski-Regionen erkunden? Durch zeitiges Buchen fallen keine zusätzlichen Kosten für die Beförderung der Wintersportausrüstung an. Der Sportler wird direkt ins Herz des Gebirges gefahren, was mehr Zeit auf der Piste bedeutet.

Über Voyages-scnf.com
Voyages-sncf.com ist eine Tochtergesellschaft der französischen Eisenbahngesellschaft SNCF und wurde im Jahre 2000 gegründet. Der Vertriebsexperte und Spezialist für das Reiseland Frankreich übernimmt eine Schlüsselrolle in der europäischen Tourismusindustrie, erwirtschaftete einen Jahresumsatz von 4 Millionen Euro (Stand 2013) und verkaufte 75 Millionen Bahnfahrkarten in über 30 Länder der Welt. Das Unternehmen beschäftigt derzeit etwa 1000 Mitarbeiter, wovon rund ein Drittel für das europaweite Geschäft tätig ist. Mit 14 mobilen Internetseiten, fünf Reisezentren und einem Call-Center-Service nutzt Voyages-sncf.com Kanäle, um optimal auf die Bedürfnisse seiner Kunden einzugeben.

Über SNCF
Die französische Eisenbahngesellschaft SNCF ist mit Vertretungen in 120 Länder Marktführer im Bereich Mobilität und Logistik. Über 250.000 Arbeitskräften haben in 2013 Einnahmen von 32.2 Millionen Euro generiert, davon 25 Prozent außerhalb Frankreichs. Der Konzern liefert nahtlosen Tür-zu-Tür-Service für Transport- und Logistikunternehmen sowie Passagiere. SNCF ist eine der Regierung zugeordnete Behörde.

Foto / Quelle: ©iStock.com/GreenReynolds 1, ©iStock.com/kopvas1, voyages-sncf.com

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen