REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

Sprachreisen: Neues und Bewährtes im Katalog 2015

Der neue Katalog von follow me Jugendsprachkurse hält auch für nächstes Jahr ein abwechslungsreiches Angebot an Sprachreisen für Kinder und Jugendliche bereit. Attraktive neue Destinationen und Freizeitmöglichkeiten ergänzen das bisherige Portfolio.

follow me Jugendsprachkurse organisiert speziell für Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 18 Jahren Sprachkurse im Ausland und in der Schweiz. Der neu erschienene Katalog 2015 hält drei neue Destinationen im nahen Ausland sowie in der Schweiz bereit, die neben Lernen durch Spass und Abenteuer gekennzeichnet sind. Neu ins Programm aufgenommen wurden Lausanne, Nizza und Dublin Castleknock.

Sie eignen sich für etwas selbständigere und ältere Jugendliche und überzeugen mit spannendem Unterricht und einem vielseitigen Freizeitangebot. Neben den neu eingeführten Sprachreisezielen liegen für nächstes Jahr bewährte Destinationen wie Brighton, Antibes oder Marsascala weiter im Trend. Da eine deutschsprachige Reiseleitung von follow me Jugendsprachkurse vor Ort ist, erfreuen sich diese Reiseziele bei den Kindern und Jugendlichen sowie deren Eltern enormer Beliebtheit.

follow me Jugendsprachkurse
follow me Jugendsprachkurse

Freizeitgestaltung als Ausgleich zum Unterricht
Neben den neuen Destinationen hat follow me Jugendsprachkurse ebenso das Freizeitprogramm ausgebaut. Neu zu den Freizeitaktivitäten gehören u.a. Swingolf, Badminton, Wakeboarding und -surfing sowie Stehpaddeln. Nach wie vor sind u.a. Tennis spielen, Reiten, Beachvolleyball, Segeln und Ausflüge in die Umgebung im Angebot.

„Mit einer guten Balance zwischen Unterricht und Freizeit lernt es sich einfach besser“ meint Barbara Loosli, Filialleiterin von follow me Jugendsprachkurse. „Ob Wakesurfing in Lausanne, Punting in Cambridge, Beachvolleyball in St. Julians oder Reiten in Yverdon-les-Bains – für jeden Geschmack ist etwas dabei.“
Weitere Informationen zu diesen und vielen anderen aufregenden Angeboten sind unter jugendsprachkurse.ch/ und im Katalog 2015 zu finden.

Die neuen Destinationen 2015 im Überblick
Lausanne, Schweiz
Nach dem Unterricht haben die Jugendlichen Zeit, die Altstadt mit ihren hübschen Cafés und Geschäften zu entdecken, an der Seepromenade ein Eis zu essen oder einfach die Sonne zu geniessen. Wer es abenteuerlich mag, der probiert sich im Wakesurfing, Stehpaddeln, Tubing oder GoKart-Fahren.

Nizza, Frankreich
Nizza bietet Grossstadt-Feeling am Mittelmeer mit tollen Ausflügen an der Côte d’Azur. Die schöne Altstadt mit den engen Gassen und den gemütlichen Strassencafés bilden zusammen mit den eleganten Boulevards ein einzigartiges Stadtbild.

Dublin Castleknock, Irland
Der Campus Castleknock liegt ca. 8 km westlich von Dublins Stadtzentrum entfernt und verfügt über eine hervorragende Infrastruktur. Die Destination überzeugt mit einem breiten Sportangebot, zu dem Fussball, Tennis, Basketball sowie Rugby, Golf und Reiten gehören.

follow me Jugendsprachkurse ist eine Marke der Media Touristik AG, welche 1985 gegründet wurde und heute Teil der Globetrotter Group ist. Follow me Jugendsprachkurse organisiert Schülersprachreisen in Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch im In- und Ausland. Die Programme für Jugendliche im Alter von 7- 18 Jahren finden das ganze Jahr an sorgfältig ausgewählten Schulen statt. Die Destinationen werden regelmässig von den follow me Mitarbeitern besucht und kontrolliert.

Foto / Quelle: follow me Jugendsprachkurse, Media Touristik AG

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen