Lifestyle-Blog für Damenmode, Herrenmode, Beauty, Accessoires, Reisen, Trends und mehr…

Cynthia Nixons Kinder haben zwei Mütter

Seit sieben Jahren lebt Ex-”Sex And The City”-Star Cynthia Nixon in einer lesbischen Beziehung, zu der inzwischen drei Kinder gehören – Nachteile sieht sie für die drei nicht. “An der Schule meines Sohnes gibt es sehr viele homosexuelle Familien, an der Schule meiner Tochter immerhin ein paar”, sagte die 46-jährige Schauspielerin im Interview mit Gala in der jetzige Ausgabe die seit Samstag im Handel erhältlich ist.

Cynthia-Nixon in Cynthia Nixons Kinder haben zwei Mütter

Cynthia Nixon aus “Sex and the City”

Hänseleien oder Diskriminierungen würden die Kids nicht erleben. Nixon ist seit 2004 mit Christine Marinoni liiert, vor einem halben Jahr haben die beiden Frauen geheiratet.

Zur Familie gehören Nixons Kinder Samantha, 16, und Charles, 9, aus der Beziehung mit dem Fotografen Danny Mozes sowie der einjährige Sohn Max, den Marinoni zur Welt brachte.

Als sie ihrer damals siebenjährigen Tochter die neue “zweite Mom” vorgestellt habe, “hat sie es einfach angenommen”, so Nixon.

Es gibt viele homosexuelle Menschen in ihrem Leben, weil ich mich schon immer in der New Yorker Gay Community bewegt und mich für Gleichberechtigung und gleichgeschlechtliche Ehen eingesetzt habe.

Cynthia Nixon ist demnächst in der Sat.1-Miniserie “Die Tore der Welt” nach dem Erfolgsroman von Ken Follett zu sehen. Teil eins läuft am 3. Dezember.

Foto / Quelle:  Wikimedia Commons – Daniela Stanek /  www.gala.de


Tags: , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Jetzt Mitglied im Model-Netzwerk werden.