Bestes für die Gesundheit zum Fast-Nulltarif – mit Video

Die Gesundheitsinsel Rügen punktet mit vielen attraktiven Angeboten zur aktiven Erholung und Entspannung. Yoga mit seinen Bewegungs- und Entspannungstechniken gehört dazu. In der jüngsten Ausgabe des RügenInsider-Blogs stellt Ostseeappartements Rügen passende Angebote für Anfänger und Fortgeschrittene vor.

Ursprünglich in Indien beheimatet, hat Yoga heute eine weltweite Fangemeinde. Kein Wunder, schließlich lassen sich die Übungen fast überall ausführen und bewirken einen willkommenen Ausgleich zum Alltagsstress der Moderne. Im Urlaub – noch dazu auf Rügen – bietet sich die perfekte Gelegenheit, um Yoga auszuprobieren.

Paar beim Yoga am Meer
Wunderbar entspannend: Yoga am Meer / © OAR | yogamar-ruegen.de

Yoga-Schulen und Gesundheitspraxen bieten Kurse an

Gleich mehrere Yoga-Schulen und Gesundheitspraxen bieten entsprechende Kurse an. Die Rahmenbedingungen dafür sind ideal: Moderne Studios und wunderbare Locations am Strand oder an anderen Orten in der freien Natur, außerdem beteiligen sich die meisten Krankenkassen mittlerweile an den Kosten für so einen Kurs. So lässt sich fast zum Nulltarif etwas für das eigene Wohlbefinden tun.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Zu den vorgestellten Anbietern zählt das im Ostseebad Baabe auf Rügen beheimatete YogaMar Rügen. Die renommierte Yogaschule bietet Anfängern und Fortgeschrittenen ein reichhaltiges Programm und 365 Tage im Jahr Yoga am Meer – indoor und outdoor. Ein kleines Yoga-ABC mit Erklärungen zu den wichtigsten Begriffen rundet den Beitrag ab.

Fett im Kalender eintragen sollten sich alle Yoga-Fans auf jeden Fall einen wichtigen Termin: das 2. Krishna Beach Yoga Festival vom 16. – 18. Juni 2023 im Ostseebad Sellin. Die entsprechenden Infolinks dazu und passende Unterkunftsempfehlungen von Ostseeappartements Rügen gibt es im Blogbeitrag, nachzulesen.

Quelle / Fotos: oar2.de