REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

Das Luxus-Chateau Lou Casteou an der Cote d’Azur

Lou Casteou, Luxus-Chateau an der Cote d’Azur für exklusive Konferenzen, Events und außergewöhnlichen Urlaub, gibt Termine für exklusive Kultur- und Tennis-Akademien bekannt. Das Chateau Lou Casteou an der Französischen Riviera öffnet diesen Monat seine Türen für Urlauber und Business-Kunden für luxuriöse Konferenzen, Events und private Ferien.

Das neu rennovierte Lou Casteou, was auf Alt-Provenzalisch ‚das Schloss‘ bedeutet, ist eine imposante, 200 Jahre alte Anlage, die idyllisch im Esterel zwischen Cannes und St. Tropez liegt. Das großzügige Schloss ist perfekt ausgestattet, um bis zu 200 Gäste bei Konferenzen, formellen Events und Feiern mit Luxus zu verwöhnen.

Durch seine Lage an einem Berghang genießt Lou Casteou einen atemberaubenden Ausblick auf das Meer und die malerischen Dörfchen am Fuße des Gebirges. Der Besitzer Morag McLaren Baxter sagt: “Wir freuen uns, dass wir jetzt Privatgäste empfangen, und Events im Lou Casteou veranstalten können, und sind stolz auf unsere exzellenten Business- und Catering-Angebote an diesem eleganten und exklusiven Ort.”

Zu den Empfangsräumen gehören drei elegante und miteinander verbundene stilvolle Räume, dekoriert mit Antiquitäten und Kronleuchtern. Alle von ihnen bieten einen herrlichen Ausblick auf den Pool und den südlichen Garten, Franzäsische Türen öffnen sich zum Garten und die Loggia. Zu der Ausstattung gehören Parkettböden, ein traditioneller Marmor-Kamin, W-LAN, Klimaanlage und qualitativ hochwertige Tonanlagen.

Chateau Lou Casteou
Chateau Lou Casteou öffnet seine Pforten

Lou Casteou bietet in diesen Räumlichkeiten außerdem Platz für bis zu 140 Dinner-Gäste, die Bestuhlung kann in Sitzreihen, um runde Tische und als Sitzungssaal arrangiert werden.

Die Räume sind mit hochwertigen Möbeln eingerichtet und Behindertengerecht ausgestattet. Im Pool-Garten können Empfänge mit bis zu 150 Stehgästen oder Dinner mit bis zu 120 sitzenden Gäste abgehalten werden.

Sowohl der Innen- als auch Außen-Bereich können für ein Bankett ausgestattet werden, so dass Organisatoren eine Option für jedes Wetter haben.

Die historischen, atmosphärischen Kreuzgänge des Schlosses bieten Raum für bis zu 200 Dinner-Gäste in einem eleganten Bereich mit geschützen Galerien und einem Garten mit historischem Brunnen. Die Kreuzgänge sind der ideale Platz für Modenschauen, Produkt-Launches und Abendempfänge. Darüber hinaus ist die prächtige Anlage des Schlosses mit seinen Gärten ein brillianter Hintergrund für luxuriöse Sport-Wagen, und somit für Präsentationen von Luxus-Autos. Lou Casteou ist außerdem ideal in der Nähe einer Autobahn und mehrerer Fahrtrouten durch die Berge gelegen, die sich perfekt für Probefahrten eignen.

Bis zu 32 Gäste finden Platz in den 12 Luxus-Suiten mit Meer- oder Berg-Blick, zwei charmanten Doppelzimmern und einem Familienzimmer mit zwei Doppelbetten. Alle Zimmer sind mit hochwertigen Badezimmern und Bettwäsche höchster Qualität ausgestattet. Die Küche wurde von dem Michelin Sterne-Koch Daniel Ettlinger entworfen, und die professionelle Küche des Lou Casteou kann mehr als 300 Gäste verwöhnen.

Lou Casteou beherbergt ein Kino, perfekt für private Film-Previews und Abend-Unterhaltung. Das Spielezimmer lädt mit einem Billiard-Tisch, privaten Garten und privatem Eingang ein. Desweiteren werden Tischtennis, ein Fitnessstudio, Boule-Platz und ein beheitzer Infinity-Pool angeboten. Zusätzlich können Kunst- und Kochkurse, sowie Beauty-Behandlungen arrangiert werden.

Cannes, Antibes, Grasse und Nizza liegen nur eine kurze Fahrt entfernt, wo sich Gäste bei Golf, Tennis (Rasen- und Sand-Plätze), Segeln, Kite-Surfen, Wind-Surfen, Kayak fahren, Mountainbike, Küstenwanderungen, Weinproben, Klutur- und Kunstausflügen, Shopping und Sightseeing vergnügen können. Bootsausflüge nach St. Tropez und zu den Inseln von Lerin können organisiert werden. Das Schloss Lou Casteou liegt perfekt im Esterel zwischen Cannes und St. Tropez, nur 40 Fahrtminuten vom Flughafen in Nizza entfernt, der regelmäßig von zahlreichen Großstädten angeflogen wird und bequeme Transfer-Optionen bietet.

Lou Casteou hat ein englisch-sprachiges Event-Team mit einschlägiger Erfahrung im Management von exklusiven internationalen Events, Produkt-Launches und Geschäfts-Meetings vor Ort. Chaffeure, Techniker und Köche können je nach Bedarf arrangiert werden. Das Schloss Lou Casteou wurde 1904 von Lord Amherst of Hackney erbaut – der Antiquitäten-Liebhaber, der die Howard Carter Expeditionen nach Ägypten zur Ausgrabung des Tutenchamun Grabmals finanzierte. Auch andere bekannte Persönlichkeiten wissen den besonderen Flair des Schlosses zu schätzen, so wählte Simon Cowell zum Beispiel Lou Casteou als das Haus für seine Jury beim ‚X Factor‘ 2011.

Alle Kostenvoranschläge für Konferezen und Events werden individuell je nach gewünschten Daten, Dauer des Aufenthaltes, Anzahl der Gäste und Anlass erstellt. Das Schloss Lou Casteou hat jetzt die nächsten Termine für seine luxuriösen Kultur Retreats und Tennis Akademien bekannt gegeben.

Das Kultur Retreat spricht Kultur-Interessierte aller Alterklassen an – Singles sowie Paare – jeder Könnensstufe. Gästen wird die Kunst der Italienischen Küche gelehrt, Gesang und Song-Writing, Tanz, Trekking und Malerei. Die Kurse werden von Fach-Experten für eine Dauer von sechs Tagen unterrichtet, innerhalb der großzügigen Umgebung der Anlage. Gäste besuchen außerdem lokale Kunstgalerien und einen provenzalischen Markt, um eine Weinprobe zu genießen.

Bei der Lou Casteou Tennis Akademie können die Spieler ihre Fähigkeiten über eine Dauer von fünf Tagen perfektionieren. Gäste erhalten morgens Unterricht von professionellen Tennislehrern, gefolgt von einem Mittagessen am Pool und eventuell ein paar entspannenden Bahnen, nachmittags und abends werden die Künste bei Probespielen und entspannten Wettkämpfen verfeinert.

Die Gäste kehren dann zum Schloss zurück, wo die ganz Eifrigen vor dem Abendessen im Heimkino an Tennis-Tutorials teilnehmen können, um ihre Technik und Stretegie zu verbessern, alternativ kann bei einem Aperitiv entspannt werden. An den Abenden werden Gourmet-Dinner serviert, Weinproben veranstaltet und es wird für informelle Unterhaltung gesorgt.

Die nächsten Kultur Retreats finden von Sonntag, 13. bis Freitag, 18. Oktober 2013, und Sonntag, 4. bis Freitag, 9. Mai 2014, statt. Die Tennis Akademien werden von Freitag, 25. bis Dienstag, 29. Oktober und Freitag, 16. bis Dienstag, 20. Mai 2014, abgehalten. In beiden Paketen sind der Transfer von Nizza, Luxus-Unterkunft, formeller Champagner-Empfang, Empfang im Kreuzgang, Weinprobe, Gourmet-Verpflegung und Getränke, abendliche Unterhaltung und alle Kurse und Materialien enthalten.

Alle Retreats und Akademien sind jeweils auf 24 Gäste limitiert. Der Preis für Unterkunft im luxuriösen En-Suite Zimmer mit Meer- oder Berg-Blick, plus alle Aktivitäten und Mahlzeiten beträgt sowohl für die Tennis Akademie als auch das Kultur Retreat 2,950 Euro pro Person, oder 5,500 Euro pro Paar im Doppelzimmer. Falls Sie weitere Informationen zum Schloss Lou Casteou, ein Interview mit Morag McLaren Baxter oder hochaufgelöstes Bildmaterial wünschen, bitte kontaktieren Sie .

Lou Casteou, was auf Alt-Provenzalisch ‚das Schloss‘ bedeutet, wurde 1904 von Lord Amherst of Hackney erbaut – der Antiquitäten-Liebhaber, der die Howard Carter Expeditionen nach Ägypten zur Ausgrabung des Tutenchamun Grabmals finanzierte. 2006 wurde die Anlage von Chris und Morag Baxter erworben, die sie liebevoll restaurierten und den alten Glanz mit modernem Luxus komplettierten, zum Beispiel einem Heim-Kino mit 40 Plätzen, einem beheizten Außenpool und einer Großküche. Bis zu 32 Gäste können in dem Schloss im Luxus wohnen, Innen- und Außen-Bereiche bieten Raum für Events mit bis zu 200 Gästen.

Lou Casteou bietet auch Hochzeitspakete an, mit einer Zeremonie entweder in Lou Casteou’s kleiner, historischer Kapelle oder in den Gärten der Anlage. Mit einem Heim-Kino und Meeting-Räumen eignet sich Lou Casteou auch für Konferenzen und formelle Events. Alle Kostenvoranschläge für Konferezen und Events werden individuell je nach gewünschten Daten, Dauer des Aufenthaltes, Anzahl der Gäste und Anlass erstellt.

Das Schloss Lou Casteou liegt idyllisch im Esterel zwischen Cannes und St. Tropez, nur 40 Fahrtminuten vom Flughafen in Nizza entfernt, und nur wenige Minuten von Sandstränden, ausgezeichneten Sport-Einrichtungen, Boutiquen und Restaurants. Für die Schow ‚X Factor‘ 2011 wählte der britische Musik- und Film-Produzent Simon Cowell Lou Casteou als das Haus für seine Jury.

Foto / Quelle: Lou Casteou

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen