REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

Skicross Weltcup in Grasgehren

Skicross, das war vor ein paar Jahren noch eine Randsportart, heute ist es Trend und fast schon ein wenig „Kult“, denn Skicross ist was ganz anderes als ein normales Skirennen. Das Skigebiet Grasgehren, quasi der Hausberg des Allgäuer Wellness-Hotels Berwanger Hof hat die Zeichen der Zeit früh erkannt und sich zeitig zum deutschen Skicross-Zentrum ausgebaut.

Vom 1. bis zum 3. Februar wird aus dem beschaulichen Familienskigebiet ein Event-Place mit internationalem Flair, wenn der Skicross-Zirkus zum „AUDI fis Ski Cross Weltcup“ im Oberallgäuer Schneeloch „Grasgehren“ Station macht. Über 250 Helfer aus der Region sorgen neben den „Offiziellen“ für einen reibungslosen Ablauf der Großveranstaltung.

Skicross Weltcup
Skicross Weltcup in Grasgehren

Und der Obermaiselsteiner „Berwanger Hof“ mittendrin: Hier profitiert man aus den langjährigen Erfahrungen mit den Mädels vom kanadischen Ski-Team, die während der Weltcups in Ofterschwang seit Jahren im Hotel Berwanger Hof einquartiert sind. Natürlich war das 4-Sternehaus dann auch für die kanadischen Skicrosser erste Wahl – und damit nicht genug: Auch das Bericht erstattende ZDF wohnt während des Weltcups im Berwanger Hof.

Für Chefin Cornelia Berwanger alles andere als nur ein „tolles Event“: Sich um so viele in ihren besonderen Bedürfnissen gezwungenermaßen sehr anspruchsvollen Menschen kümmern zu dürfen, ist eine besondere Herausforderung an unser ganzes Team: „Das sind von der Küche bis zur Etage alle dabei, damit sich Sportler und Berichterstatter bestens auf Ihre Arbeit konzentrieren können!“

Vom 1. bis zum 3. Februar 2013 gibt es also spektakulären Skisport im sonst beschaulichen Oberallgäu. Beim Skicross – in Vancouver 2010 erstmals olympisch – treten vier Starter auf einer präparierten und mit Rampen und Kurven geshapten Strecke gegeneinander an. Der schnellste gewinnt und das ist dann kein Rennen gegen die Uhr, sondern gegen die Konkurrenz. Da geht’s dann auch mal ganz schön eng und bei weiten Sprüngen auch akrobatisch zu!

Das Wellness-Hotel Berwanger Hof im Allgäu ist umgeben von eindrucksvollen Bergriesen zwischen Nebelhorn und Nagelfluhkette. Ins Kleinwalsertal ist es nur ein Katzensprung, Oberstdorf und Fischen liegen vor der Haustür. Wir sind ein Familienbetrieb und führen unser 4-Sterne-Haus in dritter Generation. Schwimmbad, AlpenSpa, Restaurant, Sonnenterrasse, unsere Zimmer und Ferienwohnungen, die Freizeitmöglichkeiten der Region, dürfen wir uns als Hotel vorstellen und Ihnen die Argumente für einen Urlaub mit viel Erholung, Wellness, Sport und Freizeitspaß im Allgäu empfehlen?

Foto / Quelle:  www.berwangerhof.de

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen