Aussergewöhnliche Reisetrends für die kommende Saison 2020

Knüller Kurzurlaub – die schönsten Ideen für eine Reise, die immer drin ist: Kurzurlaube zählen zu den absoluten Gäste-Magneten und rangieren in der Beliebtheitsskala an oberster Stelle. So vielfältig wie die Art zu reisen, sind die Destinationen, die geplant oder spontan sowie in nah und fern für die kurze Auszeit zwischendurch zur Auswahl stehen.

Einer der Hauptgründe für die Popularität von Kurzurlauben ist der überschaubare Reisezeitraum. Ob Wochenendtrip, der Einsatz von Brückentagen zur Feiertagsverlängerung oder die spontan frei gewordene Lücke im Kalender – Anlässe für einen Kurzurlaub gibt es reichlich und jederzeit.

Zu den beliebtesten Trends zählen dabei Wellnessreisen nach Polen und Tschechien, Städtereisen zu häufig verkannten Perlen wie Athen, Dresden, Florenz und St. Petersburg sowie Ski-Kurztrips in Kombination mit bekannten Winter-Events wie dem Hahnenkammrennen und der berühmten Weißwurstparty in Kitzbühel.

Kulturreisen bringen Sie zu den schönsten Traumdestinationen
Kulturreisen bringen Sie zu den schönsten Traumdestinationen

Tourliebhaber erweitert sein Portfolio. In Sachen Kurzurlaub sind Reisegutscheine extrem auf dem Vormarsch. Gäste entlasten damit nicht nur ihren Geldbeutel, sondern genießen höchstmögliche Flexibilität bei geringstem Organisationsaufwand. Clever kombiniert kann daraus sogar ein längerer Urlaub mit maximaler Abwechslung entstehen.

Camping, Mobilehomes, Ferienhäuser und Ferienwohnungen

Die neuen Camping-Angebote der Partner von Tourliebhaber verbannen Klischeedenken sowie das althergebrachte Image von wenig Komfort. Vielmehr rollen sie Camping-Liebhabern den roten Teppich aus. Im naturnahen Ambiente, mit einem Gefühl unbeschreiblicher Freiheit sowie idyllisch anmutender Hängematten-Romantik weicht ursprüngliches Camping im 2020er Jahrzehnt einem völlig neuen Lebensgefühl.

Reisende müssen sich nicht mehr zwischen Abenteuer und Luxus entscheiden. Angesagte Mobilehomes, moderne Lodgezelte sowie die glamouröse Alternative Glamping vereinen Nostalgie, Komfort und Authentizität. Zu den angesagtesten Destinationen gehören Campingplätze in Frankreich, Spanien, Italien und Kroatien. Ebenso gefragt sind aktuell Urlaube in Ferienhäusern und Ferienwohnungen.

Alte Landgüter, Steinhäuschen und Fincas

Alte Landgüter, Steinhäuschen und Fincas ermöglichen Reisenden, mit dem Land, dessen einzigartiger Kultur, Gastfreundschaft und sagenhafter Natur zu verschmelzen. Die Atlantikküste in Frankreich sowie die beeindruckenden Regionen Italiens wie die Dolomiten, Toskana oder Umbrien sind die unangefochtenen Spitzenreiter unter den Feriendomizilen 2020.

Gleichzeitig stehen Ferienhäuser in Spanien, Kroatien und den Niederlanden den französisch-italienischen Pendants in nichts nach. Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Frankreich und Österreich befinden sich häufig unweit der Skipisten und sind ein populäres Reiseziel für einen Chalet-Urlaub mit Hüttenromantik.

Foto / Quelle: www.tourliebhaber.de

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen