REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

Kundenkarten-Alarm: DeutschlandCard

Ab dem 03. März kommt eine neue Kundenkarte auf den Markt, die mit einem Werbebudget von 20 Millionen Euro erfolgreich bei Endkunden und im Handel etabliert werden soll. Wie viele Kundenkarten besitzen Sie? Eine, fünf oder zehn? Außer einer Miles & More Karte habe ich leider nichts Vergleichbares anzubieten.

Kommende Woche, so macht heute eine Meldung neugierig, ist die neue DeutschlandCard erhältlich. Für Endverbraucher bedeutet dies in erster Linie wahrscheinlich eine Ausweitung der häufig gehörten Frage: „Sammeln Sie schon Punkte?“ Als Non-Professional im Bereich der Kundenkarten bin ich erstaunt über die Reichweite: Von Anfang an sind 20 Millionen Karten in den Geschäften erhältlich. In Anbetracht der Tatsache, dass 60% der deutschen Haushalte bereits bei verschiedenen Anbietern Punkte sammeln, allerdings eine vertretbare Größenordnung.

O-Ton der Pressemeldung: „Mit der neuen Bonuskarte können Verbraucher beim täglichen Einkauf viele Punkte sammeln, zum Beispiel bei Edeka und Marktkauf, der Deutschen Bank, L’Tur, den porta-Einrichtungshäusern und den gesund leben Partner-Apotheken und diese in wertvolle Prämien einlösen.“ Die über das Programm ausgegebenen Punkte können Inhaber der DeutschlandCard direkt bei den Partnern einlösen.

Hinter dem Projekt stehen die Bertelsmann-Tochter Arvato sowie der Pharmagroßhändler Gehe. Laut Markus Schmedtmann, Geschäftsführer von Arvato, gewährt beispielsweise Edeka pro zwei Euro Umsatz einen Bonuspunkt. Das klingt nach langem Sammeln für eine adäquate Prämie. Wenn es überhaupt soweit kommt: An der DeutschlandCard wird kritisiert, das die angeschlossenen Unternehmen bis auf Edeka im Handel nur bedingt vertreten sind und über gar keine Reichweite verfügen.

Deswegen wird Arvato mit dem Launch der Card, die Motive wie die Semper-Oper in Dresden oder das Schloss Neuschwanstein zeigen, eine große Kampagne auflegen. Das Budget umfasst  20 Millionen Euro. Damit würden die Betreiber von ihrer Agentur theoretisch 10 Millionen Bonuspunkte erhalten, um gleich mal im neuen Bonussystem zu denken…

Bin gespannt, was ab kommender Woche passiert. Vielleicht kann ich bald auf die viel gehörte Kundenkarten-Alarm-Frage im Handel sagen: „Ja, ich sammle Punkte.“

Web: deutschlandcard.de

Fotos: DeutschlandCard

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen