REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

Club für Yacht Beteiligungen

Sie besitzen bereits eine eigene Yacht, nutzen diese exklusiv allein oder sind mit Roman Abramowitsch im Wettbewerb um das längste Objekt zu Wasser? Dann sollten Sie weiterklicken. Spielen Sie allerdings mit dem Gedanken, sich in naher Zukunft ein Wassergefährt zuzulegen und Sie sind nicht über Kosten oder notwendiges Budget informiert, könnte das Angebot vom „Smiling People“ eine gute Lese-Alternative für Sie sein.

Unabhängig auf einer großzügigen, eleganten und luxuriösen Yacht zu den angesagten Plätzen der Welt zu reisen, dabei die wunderbare Unterwasserwelt zu erleben oder rauschende Feste zu feiern, ist eigentlich nur den Eigentümern der Prachtstücke vorbehalten. Das Konzept des schwedischen Anbieters „Smiling People“ ermöglicht es allerdings auch Nichtbesitzern, die sich auf einer Yacht erholen möchten, das hohe Maß an Lebensqualität und -freude auf einer solchen zu genießen. Im Januar 2007 eröffnete „Smiling People“ einen exklusiven Club, dessen Mitglieder gegen eine jährliche Gebühr Yachten im Mittelmeer nutzen können. Ziel des Unternehmens ist es, Yachtliebhabern die Nutzung von Yachten zu vereinfachen und sie so öfter zum Genießen dieses Privilegs zu bringen. „Smiling People“ wurde 2006 von Per Upperman gegründet und hat seinen Hauptsitz in Stockholm.

Der Kauf einer Yacht bringt nicht nur Freude und Vergnügen sondern auch Verpflichtungen und vor allem Kosten mit sich. Per Upperman erklärt: „Untersuchungen zeigen, dass die meisten Yachten pro Saison im Durchschnitt nur vier bis sechs Wochen genutzt werden. Die restliche Zeit liegen sie still, was sie zu einem der teuersten Hobbies der Welt macht.“ Das Angebot von „Smiling People“ ist, dass jedes Mitglied nur für den Zeitraum zahlt, in dem die Yacht tatsächlich genutzt wird. Die Unterhaltungskosten für eine neue Yacht der größeren Klasse belaufen sich jährlich auf etwa 20% des Kaufwertes – einschließlich Hafengebühren, Winterlagerkosten, Abschreibung, Instandhaltung und weiteren Kosten.

Bei „Smiling People“ müssen die Mitglieder keine großen Kapitalbindungen vornehmen, da ihnen die jährlichen Festkosten für die Yacht erspart bleiben. Das Prinzip: Vereint zu Zahlendes wird billiger für den Einzelnen und macht jetzt auch Großyachten erschwinglich, die bisher nur den Reichsten der Erde vorbehalten waren. „Smiling People“ verfügt derzeit über Yachten im Wert von insgesamt etwa fünf Millionen €, vorbehalten für Mitglieder des Clubs. Die Flotte besteht aus nagelneuen oder geringfügig genutzten Motoryachten in der Größenordnung von 46 bis 62 Fuß. Es handelt sich um ausgewählte italienische, hochwertige Boote wie Pershing, Baia, Apreamare und Riva. Die Yachten haben ihren Standort im italienischen San Remo und Mitglieder können sie sieben Wochen pro Jahr nutzen. „Smiling People“ übernimmt dabei regelmäßig Wartung, Reinigung sowie technische Überprüfungen und stellt sicher, dass sich die Yachten stets in einem Top-Zustand befinden.

RECHENBEISPIELE DES ANBIETERS:

Sarnico 60, Standort in San Remo, Wert 1.600.000,- €
Kosten für siebenwöchige Nutzung: 101.000,- € pro Saison

Pershing 54, Standort in San Remo, Wert 880.000,- €
Kosten für siebenwöchige Nutzung: 66.000,- € pro Saison

Ferretti 460, Standort in San Remo, Wert 600.000,- €
Kosten für siebenwöchige Nutzung: 39.000,- € pro Saison

Als Grundsatz gilt unserer Meinung nach, dass sich Interessenten ihr persönliches Kostenbudget mit der anvisierten Nutzungszeit durchrechnen sollten. Eine eigene Yacht ist ab einer gewissen Summe sicher eine Überlegung wert. Und wenn Sie eine Yacht besitzen und diese nicht regelmäßig nutzen – vielleicht nimmt die Mannschaft von „Smiling People“ das Objekt in ihr Portfolio auf.

Web: smilingpeople.se

Tags:,

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen