2010 ist das Jahr der Artenvielfalt

Weltweit sind über ein Drittel aller Tier- und Pflanzenarten vom Aussterben bedroht, und täglich wird unsere Erde um mehr als 130 Arten ärmer. Verantwortlich dafür ist der Mensch: Globale Erwärmung, Umweltverschmutzung, Überdüngung, Überfischung und die Ausbeutung der natürlichen Lebensräume sind Hauptursachen für die abnehmende Biodiversität.

Um auf den weltweit drohenden Verlust der biologischen Vielfalt aufmerksam zu machen, haben die Vereinten Nationen das Jahr 2010 zum Jahr der Artenvielfalt erklärt. Für die Gründer des Modelabels kunayala war dies ein Anlass, ihre Kollektion „Fragile“ bedrohten Tierarten zu widmen: Auf den trendigen T-Shirts aus Biobaumwolle finden sich Wölfe, Seepferdchen, Luchse, Haie, Leoparden und viele weitere Motive – stellvertretend für die zahlreichen gefährdeten Tierarten weltweit.

„Wir wollen mit unserer Kollektion Menschen dazu bewegen, bewusster zu konsumieren“, erklärt Katja Rüppell, Gründerin des Modelabels kunayala. „Mit der T-Shirt-Kollektion aus Biobaumwolle unterstützen wir gleichzeitig nachhaltiges Wirtschaften und leisten damit immerhin einen kleinen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt. Außerdem transportieren unsere T-Shirts auch eine Botschaft“, so Katja Rüppell weiter: „Es würde weniger bedrohte Tierarten geben, wenn wir stärker auf ökologisch nachhaltige Produkte setzen.“

Tatsächlich sehen immer mehr Kunden den Zusammenhang zwischen eigenem Konsumverhalten und Umweltauswirkungen. Viele legen deshalb Wert auf Kleidung mit Bio-Label, weiß Christian Milde, der zusammen mit Katja Rüppell den Onlineshop kunayala.de betreibt: „Unsere Kunden finden die Verbindung aus Ökologie, Design und Qualität überzeugend und fragen schon nach der nächsten Kollektion.“ Die ist laut Christian und Katja schon in Arbeit und wird natürlich aus Biobaumwolle sein, aber mehr wollen die beiden Hamburger im Moment noch nicht verraten. Zum Onlineshop: www.kunayala.de

Foto: Katja Rüppell und Christian Milde / Web: www.kunayala.de

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen