REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

Das Cap: Sahnehäubchen für ein gelungenes Outfit

Mein Tag begann nicht sehr erfreulich. Nach einer unangenehmen Zahnbehandlung war meine Laune am Tiefpunkt. Als die Betäubung nachließ und sich der Schmerz durchbohrte, machte ich das in dem Fall einzig sinnvolle: ich legte mich auf die Couch, badete in Selbstmitleid, warf Schmerzmittel ein und schaute TV. Da auf allen Sendern mal wieder nichts Brauchbares zu finden war, habe ich einen Musiksender eingeschaltet.

Oft läuft nämlich die beste und aktuellste Musik und auch die Musikvideos sind eine wahre Inspiration für absolute Fashion-Victims wie mich. Dabei ist mir aufgefallen, dass es derzeit zwei Kategorien zu geben scheint: entweder glamourös und divenhaft mit viel Schmuck und großen Statementketten oder eher cool, locker unterstrichen durch viel Jeansstoff. Eben dieser letzte Look hat es mir besonders angetan und dachte da an meinen eigenen Kleiderschrank.

Da ich mit Klunkerketten, Blusen und Blazern schon fast handeln kann, kam ich auf die Idee mich mehr nach coolen und lockeren aber trotzdem extrem stylishen Sachen umzuschauen. Dinge die man eben tragen kann, um mit der Freundin ein Eis essen zu gehen. Dabei soll alles natürlich perfekt kombiniert aussehen. Gerade bei Frauen sind abgewetzte Jeans kombiniert mit Crop-Top und lässigen Sneakers sehr angesagt.

Mützen und Caps in rauhen Mengen
Mützen und Caps in rauhen Mengen

Doch das alleine macht den Look nicht außergewöhnlich und damit perfekt. Und welche Dinge benötigt man um ein zunächst schlichtes Outfit aufzupeppen? Genau: Die richtigen Accessoires. Hierbei sind mir filigrane Kettchen, 60 er oder 70 er Jahre Sonnenbrillen, viele bunte Armbänder und vor Allem die Caps aufgefallen. Wo ich Kettchen und Armbänder finde, weiß ich durchaus. Nur war ich mit der Frage überfordert,  wo ich richtig angesagte Marken-Caps finde, die meinen Look zum angesagten Highlight befördern.

Dabei sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Sehr beliebt sind Caps, versehen mit dem Logo einer Amerikanischen Football- oder Basketballmannschaft. Wer es etwas hipper mag greift zu bunten Variationen die mit aussagekräftigen Schriftzügen gespickt sind.  Da ich keine Ahnung hatte welche Lokalität in der Innenstadt über eine große Auswahl von Caps verfügt,  machte ich mich online auf die Suche und wurde auf der coolen Site von Hatstore fündig. Hier gibt es die aktuellsten Cap-Trends und Mützen.

Sehr begeistert hat mich die Tatsache, dass hier nicht nur Kappen für Männer zu finden sind, sondern auch schöne Stücke für Frauen zusammengestellt werden. Nach kurzer Suche habe ich zwei der neuen Lieblingsteile ausgesucht und kann die Ankunft des Paketes kaum erwarten. Ganz nebenbei hatte ich meine Zahnschmerzen vergessen und der erfolgreiche Einkauf hat meine zuvor schlechte Laune in Luft aufgelöst.

Foto: Screenshot hatstore.de

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen