REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

Fit auf Reisen mit dem bigesta Swing

Der neu entwickelte bigesta Swing ist der multifunktionale Wellness-Trainer für besonders gelenkschonende Bewegungsabläufe, Stoffwechsel-Aktivierung, Wohlgefühl und die grenzenlose Mobilität. Barrierefrei ist der Schwingfeld-Kompakttrainer überall einsetzbar wo wenig Platz zur Verfügung steht. Das Schwingfeldgerät ist leicht zu transportieren und passt ins kleine Gepäck für Auto, Camping, Boot, Messe und hilft auch zuhause bei der Gesundheitsförderung.

Eine 6-Minuten-Anwendung reicht aus für den fühlbaren Energiefluss im Körper. Dabei kann das ganzheitliche, passive oder aktive Training entspannt, sitzend oder stehend durchgeführt werden. Die biomechanischen, speziell rechtsdrehenden bigesta Schwingungsimpulse haben ihre Wurzeln in der Massage-, Frequenz- und Energiemedizin.

Das Flow-Gefühl mit dem neuen bigesta Swing Schwingfeld-Kompakttrainer
Das Flow-Gefühl mit dem neuen bigesta Swing Schwingfeld-Kompakttrainer

Gesundheitsförderung für jedes Alter
Das ganzheitlich wirkende bigesta Schwingfeld-Training ist eine wohltuende Muskulatur- und Gelenkentlastung und unterstützt die Gesundheitsförderung für jedes Alter, innerhalb von wenigen Minuten. Nach langem Sitzen, Stehen, Laufen und einseitigen Bewegungen wie langen Autofahrten zum Urlaubsort oder kilometerlangem Gehen, braucht der Körper Erholung und Aktivierung zugleich. Der multifunktionale bigesta Swing vitalisiert den Körper, auf Reisen genauso wie Zuhause und am Arbeitsplatz.

Die spiraldynamischen und harmonischen Schwingungen des bigesta-Schwingfeld-Trainers bauen Stress ab und bringen Ordnung in die Körpersysteme, vom Beckenboden bis in die Halswirbel, entspannen die Muskulatur, stärken den Rücken und die Gelenke. Der Lymphfluss, die Durchblutung und die Mikrozirkulation in den Zellen werden aktiviert, Blockaden werden gelöst, Schmerzen können reduziert und die Lebensqualität erhöht werden. Besonders Anspannungen im Rücken und den Beinen können bequem in einer Liegeposition nach kurzer Zeit gelöst werden.

bigesta steht für die biomechanische Gelenk- und Stoffwechsel-Aktivierung
Bei der biomechanischen Gelenk- und Stoffwechsel-Aktivierung (bigesta) handelt es sich um eine Ganzkörper-Schwingung die jede Körperzelle erreicht. Über die bigesta Schwingfeld-Trainingsgeräte werden biomechanische, rechtsdrehende Schwingungen an den Körper abgegeben.

Technische Daten bigesta Swing
Schwingungsfrequenzen: stufenlos regelbar 7,8 – 23 Hertz (Schwingungen/Sekunde)
Amplitude: 6 mm
Trafo und Motor: 120 Watt, 12 Volt DC
Abmessung: B 345 x H 345 x T 150 mm
Eigengewicht: 12 kg
Belastbarkeit: max. 130 kg
Bedienung: 3-Tasten Fernbedienung

Der bigesta Swing ist das mobile Wellness- und Wohlfühlgerät, nach dem Vorbild des Medizinproduktes bigesta-medical Energieliege. Die bigesta Schwingfeld-Trainingsgeräte werden in Deutschland hergestellt, in der Kurperle Manufaktur in Bad Füssing.

Kurperle GmbH
Die Manufaktur für Medizinprodukte und Wellnessgeräte, Kurperle GmbH mit Sitz in Bad Füssing wurde im März 2005 gegründet. Hauptsächlich werden hochwertige Qualitätsprodukte im Bereich der Schwingungstherapie entwickelt, hergestellt und unter dem Namen bigesta vermarktet.

Die bigesta Schwingfeld-Therapie hat ihre Wurzeln in der Massage-, Frequenz- und Energiemedizin. Gemäß der Schumann-Resonanz-Frequenz sind die biomechanischen rhythmischen Schwingungsimpulse fein abgestimmt. Nach den Energie-Lehren von Viktor Schauberger wirken die speziell horizontal rechtsdrehenden Wirbel harmonisch.

Mittels einer drei-Tasten-Fernbedienung sind die Schwingungsfrequenzen stufenlos regelbar von 7,8 bis 23 Hertz, Schwingungen pro Sekunde. Diese horizontalen Schwingungen führen zu einem ganzheitlichen gesundheitsfördernden Effekt, sind besonders schonend für die Gelenke, die Bandscheiben und die Muskulatur. Zudem werden der Stoffwechsel, die Zellaktivitäten, die Durchblutung und der Lymphfluss angeregt.

Alle bigesta Medizinprodukte sowie die bigesta Wellnessgeräte werden gebaut entsprechend den Anforderungen der Richtlinie 93/42/EWG des Rates vom 14. Juni 1993. Die Firma Kurperle fertigt alle Geräte auf einem hohen Qualitätsniveau und wurde gemäß der internationalen Norm DIN EN ISO 13485 zertifiziert, geltend für Medizinprodukte, Qualitätsmanagementsysteme und den Anforderungen für regulatorische Zwecke.

Kosmetische Pflegeprodukte mit den Namen Bad Füssing Kosmetik werden zur unterstützenden Gesundheitsförderung hergestellt. Basis dafür ist das wertvolle, mineralstoffreiche Heilwasser der legendären Bad Füssinger Thermalquellen. Das Familienunternehmen hat seinen Geschäftssitz in Deutschland, 94072 Bad Füssing, Klosterstraße 17, Tel. 08537-91104, Gründer und Geschäftsführer ist Erwin Jetzinger.

Foto / Quelle: bigesta, Kurperle gmbH

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen