REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

Dirk Bach und Annette Frier kämpfen für die Robben

Annette Frier
Annette Frier

Neue PETA-Kampagne mit Deutschlands Top-Comedians

Blutverschmiert posieren Dirk Bach (49) und Annette Frier (36) auf neuen Motiven der Tierrechtsorganisation PETA Deutschland e. V. Ihr dringender Appell: „Rettet die Robben!“ Die beiden gebürtigen Kölner fordern ein Ende des jährlichen Robbenschlachtens in Kanada. „Pelz ist etwas Wunderschönes – am Tier“, so der vegetarisch lebende Star-Comedian Dirk Bach. Seit 1995 engagiert sich Bach für verschiedene PETA-Kampagnen, besprach eine Undercover-Recherche auf einer Hühnerfarm, schrieb Briefe für ein Wildtierverbot im Zirkus, nahm an einem „Lieber nackt als Pelz“-Shooting teil.

Diesmal protestiert der 49-jährige mit einem blutigen Ahornblatt auf der Brust gegen das kommerzielle Robbenmassaker auf den kanadischen Eisschollen. Denn Kanada hat 2010 über 380.000 Robbenbabys zum Abschlachten freigegeben. Bachs Comedy-Kollegin Frier fragt: „Robbenjagd ist sinnlos. Warum rasten wir Menschen so aus?“

Gemeinsam mit der Zeitschrift TV Digital produzierte PETA insgesamt sieben Fotos mit Deutschlands Top Comedians: Annette Frier, Dirk Bach, Hugo Egon Balder, Mirja Boes, Hella von Sinnen, Kaya Yanar und Matze Knop. Die Motive wurden in ungewöhnlichen Settings quer durch Deutschland vom Hamburger Fotografen Marc Rehbeck in Szene gesetzt, der PETA seit vielen Jahren unterstützt. Alle Motive der „Schluss mit lustig!“-Kampagne finden Sie auf www.peta.de/schlussmitlustig! Kostenlose Protestkarten an die kanadische Botschaft können unter info@peta.de angefordert werden.

Dirk Bach
Dirk Bach

Fotos: Marc Rehbeck für TV Digital/PETA /

Web: Peta.de

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen