Bazaar Berlin macht 2020 Pause

Der Bazaar Berlin, die Verkaufsmesse für Schönes und Nachhaltiges aus aller Welt, wird nicht wie geplant vom 4. bis 8. November 2020 stattfinden.

Diese Entscheidung wurde unter Berücksichtigung der aktuellen Entwicklungen des Coronavirus Covid-19, sowie unter Abwägung der daraus resultierenden Anforderungen und Maßnahmen für Messen und Veranstaltungen getroffen.

„Unter den derzeit gegebenen Bedingungen und Vorschriften zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie kann der Bazaar Berlin, so wie wir ihn alle kennen und lieben, nicht durchgeführt werden“, erklärt Karel Heijs, Geschäftsbereichsleiter Life Sciences der Messe Berlin.

Bazaar Berlin macht 2020 Pause
Bazaar Berlin macht 2020 Pause

Und weiter meint er: „Trotz zahlreicher Anmeldungen aus Deutschland und in den vergangenen Wochen auch aus Europa, ist derzeit noch nicht absehbar, ob unsere Partner aus Afrika, Asien, Südamerika und Australien anreisen können bzw. dürfen.“

„Wir drücken in diesem Jahr auf die Pausetaste. Wir bedauern diese Entscheidung sehr, nicht zuletzt weil wir uns ebenso wie unsere treuen Aussteller und begeisterten Besucher*innen auf einen Bazaar Berlin 2020 sehr gefreut haben“, erklärt Esther Piehl, Projektleiterin des Bazaar Berlin.

Der nächste Bazaar Berlin findet vom 3. bis 7. November 2021 auf dem Messegelände unter dem Berliner Funkturm statt.

Foto: Messe Berlin GmbH, Volkmar Otto

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen