REDAKTIONInhalte oder Kooperation? redaktion@modelvita.com

Ein kleiner Einblick in die Schmucktrends des Sommers 2019

Den Begriff Understatement kennt wohl so ziemlich jeder. Nicht so oft gehört, aber trotzdem leicht verständlich, ist das genaue Gegenteil, nämlich Overstatement. Und dieser Begriff passt recht gut zu unserem aktuellem Thema heute.

Wir heute fassen einmal kurz zusammen, wie die aktuellen Schmucktrends für die die moderne Frau von dieser Tage im Jahre 2019 aussehen. Denn schöner Schmuck ist im Sommer ein absolutes Must-have. Wenn die sonnengebräunten Hälse und Schultern (fast) in Gänze freiliegen, sind die passende Kette oder große Ohrringe das Sahnehäubchen für einen gelungenen Aufritt.

Beginnen wollen wir die kleine Vorschau mit einem Zitat, bzw. eigentlich einem Songtext von Marilyn Monroe: „Diamonds are a girl’s best friend“. Diamanten sind der Evergreen.

Mit dem entsprechenden Facettenschliff versehen, als Brillianten, sind diese Steine mit das edelste mit was Frau sich schmücken kann. Daher kommt ja auch der Begriff Schmuck. Allerdings nicht so oft in Overstatement-Size gesehen.

Schlicht ist anders - XXL Halskette
Schlicht ist anders – XXL Halskette  (c) pixabay

Dieses Motto, manchmal ist mehr einfach mehr, trifft 2019 auf jeden Fall auf die angsagtesten Ohrringe zu. Egal ob Schildpatt – natürlich politically correct als Imitat, weite Creolen oder Ohr-Clips mit Federn – big is beauty!

Oder XXL-Ohrschmuck in extra long, ganz wie Frau möchte. Dabei spielt es eine untergeordnete Rolle, ob es sich um Silber, Gold oder einfachen Modeschmuck handelt. Und bis auf die Schultern dürfen sie gerne hängen.

Auch die Arme und Handgelenke wollen glänzen: Armbänder werden allerdings meist ganzjährig getragen, sind also nicht der typische Sommer-Schmuck. Egal ob Thomas Sabo, Pandora oder gar Tiffany.

Jeder der solche kleinen Anhänger, auch Charms genannt, sammelt, weiss das viele nicht nur Zierde sondern auch einen Bedeutung haben. Sie sind kleine Erinnerungen an Urlaube, den Partner oder verbindet die Trägerin mit der besten Freundin. Und dieses Jahr werden sie auch an Gürteln getragen, das ist neu in 2019.

Und die Retroeinflüsse der 90er Jahre sind auch dieses Jahr wieder angesagt. Halsketten mit oder ohne Anhänger, auch sehr eng am Hals anliegend, werden gerne getragen.

Für kleine Frauen sind die Halsketten im Layering Look, die zart und filigran daher kommen, eher zu empfehlen. Ansonsten darf es gerne ein Ring – besonders Siegelringe sind nicht mehr nur Männersache – oder eine Kette mehr sein. Fast schon überladen, aber passend zum Look, so soll es sein in diesen Sommer !

Foto: Bild von Elle Stallings auf Pixabay

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen