Orfafa: Mode-Community für organic fair fashion

Orfafa - die Mode-Community für organic fair fashion geht online
Orfafa geht online

Orfafa ist die Mode-Community für alle, die schöne Kleidung lieben – und für die Schönheit untrennbar mit Fairness und ökologischem Bewusstsein verbunden ist. Von lässiger Streetwear, skandinavischer Kindermode bis zum schicken Business Blazer ist hier alles zu finden – natürlich fair produziert und in Bioqualität. „Wir wollen eine Plattform für alle schaffen, die ihr Konsumverhalten und vielleicht sogar die Modebranche ein Stück weit verändern möchten”, erklärt Martina Jordan, Mitbegründerin von Orfafa.

Aus über 7000 Teilen auswählen und online kaufen
Um es Usern leichter zu machen, faire Biomode im Internet zu finden, bündelt das Orfafa-Team das Online-Angebot für Männer, Frauen und Kinder auf einer Seite. Nur die Schuhe, Kleidung und Taschen, die die strengen Kriterien des Portals erfüllen, kommen in den Produktkatalog.

Im Moment können Nutzer aus über 7000 Teilen von mehr als 100 sorgfältig geprüften Labels wählen. Und jede Woche kommen neue Shops und Produkte hinzu. Bis Weihnachten will das Orfafa-Team die Auswahl auf über 10.000 Teile erhöhen. Das Portal präsentiert außerdem regelmäßig Sonderangebote und Gutscheine der Labels und Partnershops.

Austausch über Mode und Stilfragen
Orfafa möchte es Konsumenten außerdem leichter machen bewusster zu shoppen. „Ich kenne es von mir selbst: Manchmal kaufe ich mir etwas und trage es letztlich kaum”, sagt Martina Jordan. Wer Fehlkäufe verhindern möchte, kann sich deshalb im Orfafa-Forum von anderen vor dem Kauf beraten lassen.

User können Produktbilder oder eigene Fotos im Forum posten und erhalten so eine Antwort auf Fragen wie: „Kann man flache Schuhe zu diesem Bleistiftrock tragen?”. Dahinter steckt mehr als bloße Eitelkeit. „Bei Orfafa geht es um Slow Fashion statt Fast Fashion: Lieber wenige, vielseitig kombinierbare und fair produzierte Teile als einen Haufen hipper Schnäppchen, die keine Saison überleben”, so Mitbegründerin Aline Wendscheck.

Wunschzettelfunktion für faire Geschenke
Wer die perfekte Jeans gefunden hat, kann diese direkt auf seinen Wunschzettel setzen und mit Freunden via Mail oder Facebook teilen und so verhindern, dass man zu Weihnachten schadstoffbelastete Kleidung, „unfairly made in Bangladesh” geschenkt bekommt.

Hintergrundinformationen finden
Auch wer sich informieren will, woran man faire Mode erkennt und welche Biosiegel für Kleidung vertrauenswürdig sind, ist bei Orfafa richtig. Im Magazin finden Leser sowohl informative Hintergundberichte als auch grüne Shopping-Guides für Städte wie New York und unterhaltsame Artikel über vegane Schuhe, Upcycling und andere Trends.

Aktiv Werden
Wer mehr verändern will, kann sich bei Orfafa mit anderen vernetzen. „Wir verstehen uns als offene Plattform und wünschen uns, dass User unser Forum auch dazu nutzen, um zu Unterschriftenaktionen beispielsweise zugunsten von NäherInnen in Bangladesch aufzurufen, andere Themen und Ereignisse rund um faire Biomode zu diskutieren oder eigene Projekte vorzustellen”, sagt Martina Jordan.

Orfafa ist die Online-Community für alle, die faire und ökologische Mode lieben. Unter Fair Shoppen bündelt Orfafa das Online-Angebot an fairer Biomode auf einer Seite und macht damit mehr als 7000 Produkte für Frauen, Männer, Kinder und Babys von über 100 Labels leicht durchsuchbar.

Im Forum können User sich beim Einkauf gegenseitig beraten oder Online-Kampagnen starten. Das Magazin bietet News und Hintergrundinformationen aus der Fair & Eco Fashion-Szene. Ziel von Orfafa ist es, gemeinsam das eigene Konsumverhalten zu ändern und langfristig ein Umdenken in der Textilindustrie zu bewirken.

Foto / Quelle: www.facebook.com/orfafa

modelvita.com verwendet Cookies sowie Google Analytics und informiert Sie darüber. Durch Ihre Nutzung der Webseite gehen wir vom Einverständnis aus. Info & Deaktivieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen